kann man eine oma oder einen opa "adoptieren"?

7 Antworten

Ich würde sagen belasse es bei den Besuchen im Altenheim, es ist besser wenn sich viele Leute über dich gleichmäßig freuen als wenn du dich auf eine Person konzentirerst. Hast du überhaupt diese "besodere Person" überhaupt schon auserkohren?

nein habe ich nicht, denn ich weiss ja nicht wer sich dafür interessieren würde..

0

Bin grade da bei! ich und meine Familie versuchen wir ein liebes opa adoptiert das er zu unsere Familie gehört. Ich arbeite als pflege und der Opa hab ich ein Jahr gepflegt bei mir bei der Arbeit. Nach dem Schlaganfall geht's im besser und will nicht dort bleiben .Leider opa hat kein Zuhause und keine Familie mehr 🙁 und ich wurde mich sehr freuen wenn mein Krümel Monster bei uns bleiben darf 😍

Da gibt es sicher die Möglichkeit, dass du dich um ein älteres Ehepaar kümmerst oder um eine Einzelperson. Oma/Opa hat ja nicht immer nur etwas mit Verwandtschaft zu tun, sondern eher mit "gut leiden können, bzw. mögen!" Viele ältere Leute suchen ja auch Familien, wo sie sich um die Kinder kümmern, als "Leihoma" so zusagen. Es gibt so viele ältere Leute, die in Heimen wohnen und keinen Besuch bekommen, der auch mal was mit ihnen unternimmt. Frag doch mal bei der Sozialstation nach, oder bei euch im Altenheim, die können sicher Kontakte für dich knüpfen.

das werde ich machen dankeschön..

0

Ich vermisse meinen Opa so sehr :(

Mein Opa, ist vor 3 Jahren gestorben, an Krebs, davor durfte ich ihn ein Jahr nicht besuchen :( Ich hatte mitmeinen Großeltern, das beste Verhältnis, das man haben kann, ich glaube sogar besser, als mit meinen Eltern. Und jetzt, nachdem mein Opa gestorben ist, hab ich mich total verändert. Meine Freundinnen sagen auch, dass ich wieder mehr Spaß haben soll, aber das bekomme ich einfach nicht hin. Ich vermisse ihn total, und manchmal, denke ich auch,ich sollte, falls meine Oma nicht mehr ist, mich auch umbringen, da meine Oma und mein Kaninchen und meine Meerschweinchen (hab ich von ihm bekommen) die einzige Stütze für mich sind. Was soll ich jetzt bitte machen???;(

...zur Frage

Muss die Schule davon erfahren?

Hey!
Ich bin mit meinen Eltern nach den Ferien umgezogen in einer anderen Stadt.
Ich würde sehr gerne wieder an meine alte Schule,da dort wirklich alles besser war.
Meine Oma und mein Opa (und meine Onkel und Tanten) wohnen noch in der Stadt.
Ich würde gerne zum Halbjahr an meine alte Schule zurück wechseln und wollte fragen,ob ich dann zu meiner Oma ziehen könnte?
Und:
Muss meine alte Schule dann darüber aufgeklärt werden,dass ich bei meiner Oma wohne?

...zur Frage

Wie bringe ich meine Oma dazu ins Altenheim zu gehen?

Hallo, letzte Woche ist mein Opa gestorben und meine Oma lebt jetzt ganz alleine bei sich zuhause. Sie hat mal gesagt das sie wenn er tot ist ins Altenheim bei uns ins Dorf ziehen möchte. Da sie aber sehr vergesslich und durch den Tod bedingt auch ziemlich verwirrt ist kann sie sich daran nicht mehr erinnern. Sie ist und trinkt aber kaum noch was deshalb haben meine Eltern ihr heute angeboten ins Altenheim erstmal nur für 4 Wochen zu gehen. Das hat sie aber abgelehnt deshalb frage ich euch was ich jetzt machen soll. Ich kann sie nicht jeden Tag besuchen und mache mir Sorgen. Danke im Vorraus

...zur Frage

Mein Opa ist gestorben aber ich war zu kaputt meine Oma und meinen Opa zu besuchen also und jetzt glaube ich dass Oma enttäuscht ist von mir :(?

...zur Frage

Opa gestorben, Kissen mit Bild von Opa als geschenk an oma?

Mein Opa ist neulich gestorben und möchte meiner Oma ein Kissen bedrucken lassen mit einen Bild von ihm drauf ... Findet ihr das ist ok oder unpassend ? Denke ihr wisst was ich meine und wenn ja in farbe oder schwarz weiß ?

...zur Frage

fremde omas adoptieren..? wie?

ich habe seit jahren keinen kontakt mehr zu verwandten, und will es eigentlich auch dabei belassen. aber ich sagte mal wenn meine oma ins altenheim kommt, nehm ich sie bei mir auf. ich will das noch immer machen, aber woher soll ich denn wissen wann sie ins altenheim soll?? die zweite option, die etwas komischer ist: ich könnte auch wie in einer wg einfach mit einer alten frau zusammenziehen. kann man eigentlich im altenheim jemand fremdes abholen wenn die person einverstanden, ist, bzw kann man fremde leute im altenheim besuchen?? ja ich weiß das ist voll die kranke idee. aber ich brauch das einfach, dass ich eine oma bei mir hab bis zu ihrem ableben. wenn meine echte oma stirbt, werde ich es wohl nichtmal erfahren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?