Kann man eine Farbe, die zwei Jahre im geschlossenen Eimer stand noch verwenden?

10 Antworten

Wenn sie sich noch aufrühren lässt kannst Du sie noch verwenden.Allerdings sollte sie auch keinen Frost bekommen haben.

So lange sich die Farbe noch aufrühren läßt und nicht faulig riecht , jederzeit zu verwenden.Wichtig nur Kaschieren ist nicht ,immer ganze Wand streichen-sonst wird´s fleckig und unegal.Jede Farbe deckt anders und ist unterschiedlich.

Also wenn Du den Eimer öffnest und sich die Farbe mit einem Stock noch gut durchrühren lässt, nicht klumpt oder ähnliches, dann kannste die Farbe noch nehmen! Versuch doch  mal auf einem Probestück Tapete die Farbe aufzutragen, da siehste dann ja, ob sie noch deckt! Und wenn nicht, dann haste Dir wenigstens nicht die richtige Tapete versaut! :-)

Alte nickel teekanne auf dem dachboden gefunden kann man die nach reinigung noch verwenden?

...zur Frage

Sockel am Haus renovieren?

Ich möchte den etwa 80cm hohen Sockel unseres Hauses renovieren. Die Farbe blättert teilweise schon ab. Feuchtigkeit im Mauerwerk ist aber keine vorhanden.

Ich entferne als Erstes mit der Stahlbürste die lose Farbe. Was mache ich mit den Stellen, wo die Farbe noch fest ist? Einfach drüber streichen?

Dann kommt Tiefgrund drauf. Tiefgrund nur auf die offenen Stellen (wo die Farbe abblättert) oder auch auf die noch feste alte Farbe?

Dann mit neuer Fasadenfarbe streichen.

Danke für Eure Tipps.

...zur Frage

Alte Wandfarbe wirft blasen nach dem umrühren?

Hallo, ich hätte da mal eine Frage an die Heimwerker unter euch: und zwar wollte ich meine alte Wandfarbe (seit knapp 8 Monaten geöffnet) jetzt nochmal zum streichen verwenden.

Am Rand des Eimers hatte sich etwas Schimmel gebildet, der sich aber leicht entfernen ließ, und direkt auf der Farbe war kein Schimmel zu erkennen.

Nach dem Umrühren fing die Farbe aber an, blasen zu bilden. Konsistenz ist völlig normal, nur hat sie jetzt auf der ganzen Oberfläche feine Luftbläschen. Ist sowas unbedenklich? oder deutet es darauf hin, dass die Farbe unbrauchbar ist?

vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Treppengeländer abschleifen - komplett oder nur die Farbschicht?

Hallo GF-Community,

hier etwas für die praktisch veranlagten: Ich will das Treppengeländer vor der Haustür neu machen. Die alte Farbe blättert ordentlich ab. An einigen Stellen hat sich auch Rost angesetzt, vor allem an den Enden. Hab mal mit dem Dreieckschleifer und 40er Papier angefangen es zu bearbeiten (s. Bild 2). Unter der blauen Farbe liegt die rotbraune Grundierung.

Ist es nun besser, das Geländer komplett abzuschleifen? Oder reicht auch nur die Farbe und die rostigen Stellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?