Kann man eine Anzeige gegen einen 6 jährigen Jungen machen?!

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

klärung auf vernünftige weise wäre besser, man das kind ist 6 jahre alt!!!

ja ich weiß aber mit der schule läßt sich nich reden da kann man machen was man will!

0
@EgoTiger

Dann sollte man die Eltern kontaktieren, aber eine Anzeige wäre hier keine Lösung.

0
@kovah

Noch mal zur eigentlichen Frage: Eine anzeige ist schon möglich. Aber recht sinnlos, da man mit 6 nicht vor Gericht geselt werden kann. Zumindest nicht in der BRD.

0

Die Eltern haften für die Kinder

Nicht in diesem Land.

0

Ja, man kanna uch Unter-14-jährige anzeigen. Die Polizei ist verpflichtet, die Anzeige aufzunehmen und dann an die Staatsanwaltschaft weiterzuleiten. Dieses wird das Verfahren dann einstellen, weil das Kind strafunmündig ist.

er ist noch nicht strafbar.. erst ab 14 und auch das nur im Jugendgefängnis

nach stgb muss ein mensch eine gewisse strafmündigkeit haben, um diesen zu belangen. ansonsten sind die erziehungberechtigten belangbar. aber all das hat keinen wirklichen aspekt in dieser eigenwilligen konstellation. erstens: worte können höchstens als beleidgungen gewürdigt werden. einem 6 jährigen wird jeder anwalt ohne probleme einen freifahrtschein zukpmmen lassen. fraglich ist auch, ob das was er gesagt hat als beleidigung oder rufschädigung gewertet werden kann. meist haben die dinge die kinder sagen einen hintergrund. " kindermund tut wahrheit kund" . der hintergrund ist also eher in der familie und im umfeld des kindes zu suchen. woher sollte der junge mensch alldie bösen worte kennen, die er gesagt haben soll? - ich kann nur raten: haltet das umfeld der kinder bewusst sauber. sucht erstmal in der familie nach dem stinkstiefel der so etwas ohne zu denken über andere auch noch in der gegenwart von kindern behauptet. das jedemfalls wird ein kinderpsychologe durchführen! herausbekopmmen wer der eigentliche giftpartikel ist. es ist weniger der sohn deiner freundin sondern irgendetwas im näheren umfeld dieser person. achte doch selber mal drauf, wo dieses falsche volabular herkommen kann. du wirst verhaltensstörungen en und kontaktstörungen bei disem junge menschen finden. kinder brauchen unseren uneingeschränkten schutz, aber kinder leben uns auch eindeutig nach, woher sollten sie etwas anderes kennen? - also nicht das kind sondern das umfeld muss ich fragen, ob und was richtig für den heranwachsenden menschen ist. pass auf ! wer mit kindern so umgeht geht auch mit anderen so um !

Was möchtest Du wissen?