kann man ein taxi für einen matratzen transport rufen

11 Antworten

Ich schlage vor, dass du mal in der Taxizentrale vor ort anrufst, denen sagst was du transportiert haben möchtest, und mit Glück schicken sie dir ein Großraumtaxi (kostet aber mehr) Vielleicht passt es auch in nen Kombi.

Dass er mit nem geeigneten Taxi kommt, sicher machen die das, wenn die die Matraze unterbringen können, befördern sie sie auch, ist ja ein zahlender Gast^^

Sag das vorher am Telefon was du vorhast und schau ob sie dir einen Van schicken..

35,- würde es kosten, wenn dus von denen selbst liefern lassen würdest..

Also erst Preise vergleichen.

Viele in meiner Klasse behaupten ich wäre mit einem Jungen zusammen. Wieso machen sie das?

Ich gehe auf ein Gynasium in eine gemischte Klasse,also mit Mädchen und Jungs. Wir sind zwar nur 7 Mädchen und 24 Jungs,aber man versteht sich unteinander trotzdem gut. Ich bin etwa 1,75m groß und mehr als 3/4 der Klasse sind 10 cm kleiner als ich (Vorallem die Jungs). Wir haben 3 Jungs die allerdings 2/3cm größer als ich sind. Im Moment sind alle so um die 14/15 Jahre bei uns. Seit kurzem versuchen manche Leute zu verkuppeln oder schreien laut (sogar vor den Lehrern) rum, was ein Traumpaar wäre. Die ganze Klasse macht sowas. Ich finde das so albern,weil man das selber doch entscheiden kann auf wen man steht und wer in wen ist, kann den anderen ja egal sein. Ich meine wir sind ja alle noch viel zu jung für ne richtige Beziehung. Jedenfalls hat es vor 2 Wochen angefangen. Erstmals hab ich diese Rufe ignoriert, aber als dann mein Name gefallen ist,habe ich erstmals gelacht. Aber es hat nicht aufgehört. Mitlerweile ist es so oft und es wird schon in vielen Klassen darüber geredet. Sie rufen immer: Lotte und Chris würden so gut zusammenpassen! Ich habe schon oft gesagt das es mir langt. Er allerdings sagt nie etwas und dementiert es auch nicht wenn man ihn darauf anspricht. Das nervt echt. Gestern wurde ich sogar von einer Freundin aus der Parallelklasse gefragt ob ich wirklich mit ihm zusammen bin. Es wird sogar schon von Jungs weiterzählt. Warum macht man sowas denn?

...zur Frage

Service Wüste "Dänisches Bettenlager"?

Geht es nur mir so oder scheint das Dänische Bettenlager eine eigene, recht negative, aber sehr ähnliche „Art der Auffassung von Kulanz“, gegenüber Kunden aufzuweisen?

####

Habe mich grade durch diverse Bewertungen gelesen, leider nur zu spät, da ich bereits ein Möbelstück erworben habe. Dabei kommt in mir die Frage auf, ob die Mitarbeiter dort eine Art Schulung durchlaufen um Kulanz vorzugaukeln, sich aber in Wahrheit mit Ausflüchten versuchen aus der Miesere zu reden.

Geht das nur mir so oder sind das wirklich recht einheitliche Geschichten die man immer wieder auf die gleiche weise vorbringt.


Ein Beispiel und persönliche Anekdote: Habe ein Ausstellungsstück erworben, das Produkt wurde zerlegt jedoch komplett unverpackt im "Taxi" geliefert. Metallteile wurden nicht entfernt Polsterung gab es keine. Das Möbelstück logischerweise Totalschaden.

Hier jetzt die vermuteten wohl häufiger vorkommende typische Äußerungen (meines örtlichen Filialleiters):

Telefon: Zunächst hat man versucht mich davon zu überzeugen Ausstellungsware sei vom Umtausch ausgeschlossen, die Schäden ja sowieso schon vorher vorhanden und bei Ausstellungsstücken müsse man Kratzer Akzeptieren. Natürlich versucht man hier das eigene verhalten ins Wort zu fallen, immer den Kunden vorzuwerfen, und wirft ihn auch noch vor unfreundlich zu werden.

Erst die Drohung einen Rechtsberatung einzuschalten, falls es nicht möglich ist ein „Normales“ Gespräch zu führen, lässt einen zu Wort kommen. Stetige hinweise wie Kulant er doch sei, teilweise völlig zusammenhanglos.

Persönliches Gespräch mit Zeuge in Filiale:. Die gleichen Ausflüchte beginnen von neuem, als ich Kunden in der Filiale in das Gespräch mit einbinde, sieht er ein nachzubessern. Immerhin erreiche ich vor den empörten Kunden in der Filiale ein Schriftstück mit sich eigen gesetzter Frist des Filialleiters, „natürlich aus Kulanz das müsse man ja nicht tun“.

Aber hier ist der Punkt für mich erreicht, an dem ich merke der Mensch hat kein Interesse an meinen Standpunkt.

Kurz, einschreiben später, fristen zur Nachbesserung gesetzt , viele viele Ausreden später wie Telefonnummer nicht bekannt, Datenträger mit Dokumentierten Fehlern (Bilder DVD) nicht abspielbar etc. pp

Wen wundert es noch Frist läuft ab,... Einschreiben: Rücktritt vom Vertrag sowie Rückabwicklung später Ein Prozess dauert also sucht man sich einen Kollegen bei der Hotline, und hier kommt jetzt der entscheidende Punkt für meiner Frage.

In den folgenden Gespräch höre ich immer wieder sehr ähnliche Ausflüchte wie von dem Mitarbeiter in der Filiale, obwohl diese Person keine Kenntnis über den Fall haben haben kann.

Nachdem ich nun grade auf die Bewertungen im Web klicke erleide ich grade das zweite mal am Tage ein deja vu.


Oder gibt es noch mehr mit ähnlichen Erfahrungen?

...zur Frage

Meine Perfekte Freundin?

Seit neun Monaten bin ich jetzt mit meine Freundin zusammen und sie bringt mich dazu verrückt zu werden. Jedesmal wenn sie einen Fehler begeht heißt es ich würde Recht haben wollen und sie dreht alles um. Zum Beispiel sagt sie mir sie würde ein Taxi rufen und nach Hause fahren 1-2 Stunden später (sie wohnt 10 min Autofahrt entfernt und da sie mitten im Dorf Zentrum arbeitet stehen da überall Taxis) frag ich wo sie den sei. Keine Antwort und die Gedanken gehen durch mein Kopf hatte sie ein Unfall? Ich rufe ihren Bruder an der mir sagt das sie nicht zuhause sei. Sie schreibt mir später sie sei immer noch auf der Arbeit und redet mit ihren Kollegen( falls es eine rolle spielt es war 1 Uhr abends Sonntags). Gut ich sprach sie drauf an wieso sie mich den belügen würde um noch auf der arbeit mit ihren Kollegen zu quatschen. Ihre Antwort ist wie jedesmal, ich sei krank sie würde nicht lügen du willst doch nur recht haben und andere banale Ausreden. Eine Zeit lang hab ich wirklich dran geglaubt das ich immer schuld bin und ich zweifel immer noch an mir. Was ich auch absurd finde ist das egal was ihre Mutter sagt sie gibt ihr direkt recht ohne zu zögern. Ich vermute sie ist ein Narzisst den sie tut wirklich alles was sie perfekt machen kann. Jede Kritik prallt an ihr ab. Letztens hab ich sie einfach drauf hingewiesen und gefragt ob sie sich selbst Kritisieren könne. Was die Antwort war wisst ihr ja und rum geschrien hat sie auch. Ich war sehr ruhig, gelassen und habe mich selbst Kritisiert . Gut ich habe Fehler die ich einsehe aber bin ich den wirklich so Krank das ich nicht sehe das ich im Unrecht bin und das geht wirklich 9 Monate so. Da ich mich sehr stark durchsetze wenn ich mich im recht sehe gebe ich nicht leicht nach aber sie bricht mich immer. Mittlerweile bin ich an einen Punkt angekommen wo ich stur nicht aufgebe (hoffe ich jedenfalls) und nicht drauf eingehe. Sie ist so sehr davon überzeugt das ich einfach nur recht haben möchte. Bei ihr fühle ich mich unterdrückt dumm und krank.

Könnt ihr mir Tipps geben mit sowas umzugehen oder ist sowas unmöglich ? Am Anfang der Beziehung war sie so liebevoll und hätte alles für mich getan und jetzt bin ich der dumme Freund der immer unrecht hat solange die Mutter nichts anderes sagt. Ich möchte sie nicht einfach aufgeben, aber wie lange werde ich das noch aushalten? Wie würde so eine Person meine kinder erziehen ? Ich bin einfach am ende.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?