Kann man ein Raucherauto aufbereiten lassen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Zumindest den Geruch wird man aus einem langjährigen Raucherauto mit "normalen" Mitteln nie wieder rausbekommen! Fachleute können das zwar aber das kostet richtig richtig Kohle.. alles 'ne Frage von Aufwand & letzten Endes Kosten.

Ansonsten kommt's drauf an wie lang & wie stark jemand in dem Auto gequalmt hat ----------> bspw., wir hatten in der FAmilie mal 'nen Escort in dem 9 Jahre lang täglich geraucht worden ist. Da waren dann auch sämtliche Stoffteile (Himmel) und Verkleidungen gelb geraucht, das Auto war insgesamt die totale Räucherhöhle. Da half dann echt nix mehr.

Woher ich das weiß:Hobby – Bin in absoluter "KFZ-Familie" großgeworden.

Man kann es so aufbereiten lassen, dass es optisch nicht mehr als Raucherauto zu erkennen ist.

Geruchstechnisch ist es nicht möglich, auch wenn es Firmen gibt, die das versprechen.

Spätestens, wenn das Auto in der Sonne gestanden hat und aufgeheizt ist, wirst du nach dem Türöffnen den Mief riechen. Der geht nie wieder weg.

Ich habe mal einen Bericht gesehen, in der eine Reinigungsfirma die Autos dermaßen reinigt, dass man nicht mehr auf den Vorbesitzer schließen kann. Allerdings ist das zeit- und kostenaufwändig. 

Auf billige Art und Weise nicht mehr! Was ist das Auto wert....kauf Dir ein Nichtraucherauto!

10 Flaschen Febreze reinsprühen in die Sitze + Tür auflassen

Was möchtest Du wissen?