Kann man den Flächeninhalt von einem Ei berechnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dazu braucht man höhere Mathematik.
Man müsste erst eine Kurve bestimmen, die der jeweiligen Eiform entspricht.
Mit Integrieren kann man eine Fläche unter dieser Kurve ausrechnen, ebenso die Kurvenlänge.

Hätte man dann unendlich viele kleine Radien, könnte man sie alle auf 2πr oder πr² bringen und aufaddieren. Das wird bei der Integration simuliert, indem man die Kurve sich um die x-Achse drehen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kann man. Is mir aber zu hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Oberfläche meinst, dann ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xyzetta
24.04.2016, 11:10

Wie denn?

0
Kommentar von MadXMario
24.04.2016, 11:17

Ein Ei ist eine Rotationsellipse, was genau hast du denn vorgegeben?

1

Moin,

Was meinst du mit Flächeninhalt? Ein Ei hat keinen Flächeninhalt, da es ein 3-Dimensionales Object ist. Meinst du jetzt die Oberfläche, Die Fläche vom Querschnitt oder das Volumen? 

~ Grüße TheJuli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?