Kann man den Arbeitsspeicher von Notebooks extern aufrüsten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wichtig ist, vorher in die Beschreibung zu schauen und festzustellen, welche Speicherbausteine eingebaut werden können. Manche ältere NB können nur 256 oder 512 MB Bausteine verarbeiten. Meißetens findes man auf den Herstellerseiten auch Hinweise zu möglichen Speicherkombinationen, man braucht aber die genauen Typenbezeichnungen.

Nein, das geht leider nicht. Man kann zwar virtuellen Arbeitsspeicher auf der Festplatte erstellen, aber das bringt keinen Geschwindigkeitszuwachs, da Festplattenspeicher viel langsamer ist als Arbeitsspeicher.

Du kannst also nur größere Speicherbausteine einbauen...es gibt aber hier auch grenzen des Herstellers ("Kann mit max. x MB Arbeitsspeicher ausgerüstet werden").

ich begreife die frage gerade nicht. arbeitsspeicher und extern??? das klingt ja so als wolltest du zusätzlich zu dem schon vorhandenen ausserhalb des gerätes speicher anschließen. das geht schon mal überhaupt nicht. es gibt nur die eine möglichkeit... zu überprüfen.. wieviel arbeitsspeicher hast du.und welche speicherbausteine sind vorhanden und.. gibt es größere,die auch das board verkraftet. und die aussage oben.. wegen des virtuellen arbeitsspeichers auf der festplatte stimmt so auch nicht ganz... wenn man minimum und maximum unterschidelich hoch einstellt.. dann hat man natürlich keinen geschwindigkeitszuwachs.. aber beide gleichhoch,und zwar... maximal den dreifachen wert des vorhandenen arbeitsspeichers.. dann verspührt man schon eine kleine verbesserung,(voraussetzung ist.. man hat auf der festplatte auch soviel platz frei)festlegen und speichern nicht vergessen..und danach neustart des rechners, ansonsten stimme ich pete zu

Kurz & prägnant:

Externe Arbeitsspeicher gibt es nicht, allenfalls externe Festplatten!

Schon DDR2-800 ist bedeutend schneller als eine SATA-Schnittstelle, und USB 3.0 wird sogar von DDR-533 übertroffen.

Welches Notebook hast du und wie viel Speicher ist denn bereits verbaut?

Was möchtest Du wissen?