kann man beim automatikfahrzeug wenn man die ganze zeit auf d(Drive) fährt abwürgen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Entgegen aller bisherigen Antworten geht das sehr wohl. Das wirst du allerdings im normalen Straßenverkehr nicht schaffen. Auch wenn das Getriebe keinen Schaden hat. Das kann beispielsweise passieren, wenn man im Gelände eine sehr steile Steigung hinauf zu fahren versucht, oder nur mit 2 Rädern (über Kreuz) den Boden berührt. Dort kann es dann passieren, dass die Steuerung quasi 'durcheinander' kommt, und dann das Auto ausgeht.

Aber im normalen Verkehr auf der Straße geht es bei funktionierendem Getriebe nicht so leicht.

Nein, das geht nicht, außer das Getriebe hat einen Schaden. Normalerweise regelt das Automatikgetriebe den Benzinzufluss und lässt dann eben weniger Benzin in den Motor wenn ansonsten der Motor abgewürgt werden würde

wäre mir neu das man ein Automatik Fahrzeug abwürgen könnte

Als bekennender Automatikfahrer (Mercedes C-Klasse) kann ich nur sagen: Sofern das Getriebe bzw. dessen Steuerung keinen Knaller hat, wird das nie und nimmer passieren :)

Hallo shqipe111

Nein ein Automatikauto kann man nicht abwürgen. Sobald du auf die Bremse trittst wird der Kraftschluss getrennt

Gruß HobbyTfz

Eine Automatik kann man nicht abwürgen (wenn sie ordnungsgemäß funktioniert).

Das muss man wollen.

fahr jetzt knapp 4 jahre automatik  - hab ich noch nie geschafft

D bedeutet nur, das die Automatik alle Vorwärtsgänge verwendet. Es ist also bei D nicht einfach nur der höchste Gang drin. Und abwürgen geht nicht!

Selbst ich schaffe das nicht, und ich bin weiblich, blond und alt!

Wenn das jemand schafft, bekommt er eine Kugel Eis von mir ;)

Nein es geht nicht. 

nein geht nicht

Was möchtest Du wissen?