Kann man bei Outlook eine Regel erstellen, dass er bestimmte PDF Anhänge automatisch ausdruckt?

2 Antworten

Dafür musst du dir eine Regel für eingehende Nachrichten erstellen, damit die Nachricht und der Anhang gedruckt werden.

Hier wird das für Outlook 2010 gezeigt:

https://www.outlook-drucken.de/wie-stellt-man-das-programm-ein-um-anlagen-automatisch-zu-drucken/

Anhänge automatisch drucken bedeutet aber auch, dass er die Anhänge öffnet. Bei virenversuchten Anhängen kann das allerdings kritisch sein und den dort enthaltenen Virus höchst wahrscheinlich mit ausführen. Ich würde mir das 2 Mal überlegen ob ich das einbaue.

Das ist natürlich ein Valider Punkt. Ich wollte aber eh einstellen, dass er das nur bei bestimmten Personen macht, wo ich 100% sicher bin, dass es virenfrei ist.

1
@Derderimmer

Auch von solchen Quellen können manchmal verseuchte Mails kommen, aber klar, die Wahrscheinlichkeit ist weit geringer. Von daher ein abwägbares Risiko.

0

Ja das ist möglich aber es gibt dazu kein Menü oder eine Regel, man muss sich diese Funktionalität schon selber hinzufügen in dem man sich ein VBA-Projekt für Outlook kauft oder es selber erstellt.

Grundsätzlicher Ablauf eines sölchen Makros wäre wie folgt.

Pseudocode:

Posteingang Prüfen auf neue Nachrichten ->

Bei fund einen Durchlauf aller neuen Nachrichten.

Wenn bei einer Nachricht ein Anhang besteht:

JA: Anhänge durchlaufen und in temporäres Verzeichnis
 ablegen und merken in einem Array aus Objekten die
 Informationen über den Anhang und weitere Dinge wie
 Absender, Datum usw. beinhalten.

Zum Ziel alle Anhänge der Endung *.pdf mit 
Commandoueilenargumenten der Accrobatspftware zufügen 
und automatisiert speichern.... (Eine denkbar 

umständliche Vorgehensweise)

Besser die akktuellsten PDF Bibliotheken von
 Microsoft verwenden, falls es das gibt.

NEIN: Nächste Nachricht.
Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?