Kann man bei MS Excel Ordner anlegen?

3 Antworten

Kopiere die Tabellenblätter in eine neue Excel-Datei und speichere dann in entsprechenden Ordner. Oder speichere die Datei in die entsprechenden Ordner und lösche anschliessend die Blätter raus, die du nicht brauchst.

kleines Problemchen

je nach dem, welche Tabellenblätter Du im neuen Ordner haben willst, markiere die entsprechenden Tabellenblätter (unten, im Verzeichnis - normalerwiese gleich über der Statusleiste)

Markieren von zusammenhängenden Tabellenblätter: Erstes Tabellenblatt anklicken --> Shift Taste gedrückt halten --> letzes Tabellenblatt anklicken.

Markieren von nicht zusammenhängenden Tabellenblätter: Erstes Tabellenblatt anklicken --> Strg (oder in der Schweiz Ctrl) Taste gedrückt halten --> und jedes weitere gewünschte Tabellenblatt anklicken.

Klicke nun mit der rechten Maustaste auf ein markiertes Register und wähle im neuen Kontextmenü "Verschieben/Kopieren"

Nun gehst Du auf den Optionenpfeil rechts neben dem "Mappen-Name" und wählst (neue Arbeitsmappe)

Nicht vergessen - "Kopie erstellen" aktivieren!

Jetzt nur noch speichern - in bestehenden Ordner oder einen Neuen erstellen.

Viel Erfolg

eine excel datei ist wie ein ordner zu betrachten die einzelnen arbeitsblätter sind die "dateien" in diesem ordner

also was willst du mehr

Anders ausgedrückt: NEIN, kann man nicht.

0

Was möchtest Du wissen?