Kann man bei MS Excel Ordner anlegen?

2 Antworten

Kopiere die Tabellenblätter in eine neue Excel-Datei und speichere dann in entsprechenden Ordner. Oder speichere die Datei in die entsprechenden Ordner und lösche anschliessend die Blätter raus, die du nicht brauchst.

kleines Problemchen

je nach dem, welche Tabellenblätter Du im neuen Ordner haben willst, markiere die entsprechenden Tabellenblätter (unten, im Verzeichnis - normalerwiese gleich über der Statusleiste)

Markieren von zusammenhängenden Tabellenblätter: Erstes Tabellenblatt anklicken --> Shift Taste gedrückt halten --> letzes Tabellenblatt anklicken.

Markieren von nicht zusammenhängenden Tabellenblätter: Erstes Tabellenblatt anklicken --> Strg (oder in der Schweiz Ctrl) Taste gedrückt halten --> und jedes weitere gewünschte Tabellenblatt anklicken.

Klicke nun mit der rechten Maustaste auf ein markiertes Register und wähle im neuen Kontextmenü "Verschieben/Kopieren"

Nun gehst Du auf den Optionenpfeil rechts neben dem "Mappen-Name" und wählst (neue Arbeitsmappe)

Nicht vergessen - "Kopie erstellen" aktivieren!

Jetzt nur noch speichern - in bestehenden Ordner oder einen Neuen erstellen.

Viel Erfolg

Excel: Duplikate über mehrere Tabellen markieren?

Spalte B hat einen numerischen Wert. Diesen möchte ich nun über mehrere Blätter hinweg im Excel vergleichen und die Duplikate farblich markieren. Bedingte Formatierung kann das ja, aber nur immer auf einer Tabelle, nicht über die gesamte Arbeitsmappe.

...zur Frage

Excel - in anderem Registerblatt Formel übernehmen statt Werte

Hallo liebe Fachwelt! :-)

Nachdem ich heute lange rumgelesen habe und auch einige Schritte weiter gekommen bin hänge ich jetzt an folgendem Problem fest: Ich baue Excel-Tabellen mit mehreren (ca. 20) Datenblättern. In Blatt 1 stehen Formeln, die in Blatt 6, 11 und 16 wiederholt werden sollen, sich aber auf Zahlen im jeweiligen Datenblatt beziehen und sich auch wöchentlich ändern. Nun wollte ich dies durch einen Bezug der einzelnen Zellen der Blätter 6, 11, 16 auf Blatt 1 realisieren. (=name!U23) Durch diesen Bezug zeigen mir die entsprechenden Zellen aber die Werte aus Blatt 1 an und rechnen nicht die entsprechenden Werte vom "eigenen Blatt" aus. Wie kann ich Excel sagen, dass es die Formel von Blatt 1 verwenden soll und den Wert aus z.B. "T21"?

Besten Dank im Voraus! Jana

...zur Frage

Nach einem Wort oder einer Zahl in einer oder mehreren Excel- Tabellen suchen?

Hallo Leute,

und zwar habe ich folgendes Problem:

Ich habe für jedes Projekt unserer Firma eine Excel-Tabelle mit Anzahl der Anlagen, Seriennummern etc. Ich muss oft nach Seriennummern suchen, ohne dass ich weiß zu welchem Projekt es gehört.

Ich würde gerne z.b. in die Windows Suche die Seriennummer eingeben, und die Tabelle taucht auf, wo die Seriennummer hinterlegt ist. Oder ich gebe eine Typenbezeichnung ein, und alle Tabellen tauchen auf, wo diese Typenbezeichnung hinterlegt ist.

Leider funktioniert das bei Excel nicht so, wie ich es mir vorstelle und von Word etc. kenne.

Ich freue mich über eure Hilfe :)

...zur Frage

Excel Zugriff auf andere Blätter?

Hallo liebe Community!

Ist es möglich, dass Excel von einem Blatt / Register auf ein anderes zugreift? Wäre sehr hilfreich, da es ein Wert ist der sich oft verändert und man diesen schwer auf das 2. Blatt übertragen kann. (Excel 2016)

Ich hoffe ihr wisst was ich meine und könnt mir weiterhelfen!

Danke schonmal im voraus!

...zur Frage

Excel: Kann ich in Excel eine "komplexere" Suchfunktion einbauen?

Hi,

ich habe eine Exceltabelle, diese ist recht gut mit Datensätzen gefüllt. Ab und zu brauche ich einen bestimmten Datensatz, deswegen möchte ich ein extra Blatt anlegen, das wie ein Filter funktioniert. Ich möchte da irgendeinen Wert eingeben. Sowas wie Name, Ort, ganz egal, irgendeinen Wert, der in der Tabelle auf dem anderen Blatt auftaucht und dann sollen mir in der Maske nur Datensätze angezeigt werden, die diesen Wert enthalten. Geht sowas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?