nimm einen guten backofenreiniger und lass ihn über nacht einwirken dann reinigen mit lappen oder bürste oder schwamm ABER NICHT MIT KRATZENDEN GERÄTEN(beim spülschwamm nur die weiche seite nehmen) und bei bedarf wiederholen und damit er sich auch in zukunft leiht reinigen lässt 1x im monat machen dann brennt der dreck nicht so stark an

...zur Antwort

mit diesem rädchen stellst du die menge des klarspülers ein die bei jedem spülvorgang benutzt wird j höher desto mehr und je kleiner desto weniger. fang mit 1 an und wenn dein geschirr, vor allem gläser, nicht richtig glänzen dann eins höher stellen aber in der regel langt stellung 1 aus wenn du moderne reinigungstabs verwendest

...zur Antwort

ich muss dir mitteilen das das völlig normal ist das ist der verschleiss des akkus. im normalfall sagt man ein akkukann bis 1000x aufgeldaden werden bis seine kapazität soweit gesunken ist das er ausgetauscht werden sollte wobei sich die geister scheiden wie niedrig die leistung sein muss das es sich lohnt einen ersatz zu kaufen aber ich sag mal bei ca 30%(weniger als eine halbe stunde laufzeit) und wenn du eine steckdose in deiner nähe hast solltest du so oft wie möglich den netzstrom benutzen um den akku allgemein zu schonen

...zur Antwort