Kann man auf straußen reiten?

7 Antworten

Ja kann man, aber man sollte es nicht tuen, da es den Tieren sehr schadet. Also sollte man es dem Tier zuliebe nicht tun. Sie wiegen im Durchschnitt nur 100 kg und wenn man selbst mit 60-80 kg drauf sitzt ist das nicht förderlich. Man könnte es vergleichen, wenn ein Mensch einen 50 kg Sack tragen soll. Auch in seriöse Literatur über Strauße wird ausdrücklich davon abgeraten.

also im schritt und trab geht das schon bloß im trab nicht zu klange,sonst ist es schlecht für die gelenke

Straußen haltung?

Hallo, In meinem selbst gebauten Inkubator habe ich den Versuch gestartet einen Stauß auszubrüten. Der Schlupftermin is bereits übermorgen und mein Problem ist das ich so gut wie nichts über die Haltung von Straußen weiß. Ich wohne in einer 40m^2 Wohnung und hätte leider nicht besonders viel Platz und Zeit für das Tier. Hoffe ihr könnt mir etwas zur haltung von Straußen sagen! Lg.

...zur Frage

Was muss man können um auf E niveau zu reiten?

Hallo, ich habe eine Anzeige im Internet gesehen, wo eine Frau eine Reitbeteiligung für ihr Pferd sucht. Sie möchte aber, dass die Reiterin auf einem E Niveau reiten kann. Was muss man für ein E Niveau alles können beim Reiten? Kann man nach 6 Jahren Reiten schon auf einem E Niveau reiten?

LG

...zur Frage

FSJ Therapeutisches Reiten?

Hallo

ich mache 2015 ABI und würde danach gerne ein FSJ in dem Bereich Therapeutisches Reiten machen am liebsten in Deutschland bin aber auch für Bereiche im Ausland offen

wenn ihr irgendeinen Hof kennt der so etwas anbietet wäre ich für eine Antwort dankbar

Liebe Grüße

...zur Frage

Gibt es Straußenrennen in Deutschland?

Gibt es Straußenrennen oder immerhin Straußen Farmen in Deutschland?

...zur Frage

Kann man was gegen Pferdeäpfel tun?

Ich bin leidenschaftlicher Autofahrer und finde es absolut ekelhaft, wenn der Bauer seinen Pferdesch**ß rumliegen lässt und ich dann teilweise durchfahren muss, wenn Gegenverkehr kommt. Kann ich da rechtlich gegen den Bauer vorgehen?

...zur Frage

Warum muss auf der Straße nur der Hundekot vom Besitzer entfernt werden, während Pferde überall hinkoten dürfen und dafür nichtmal Steuern zahlen müssen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?