Kann man als Vegetarier oder Veganer überhaupt dick werden?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Es kommt nicht darauf an, was du isst, sondern wie die Energiebilanz aussieht.

Verbrauchst du mehr Energie als du zu dir nimmst, wirst du abnehmen (über einen längeren Zeitraum).

Nimmst du mehr Kalorien zu dir, als du verbrauchst, wirst du zunehmen.

Im Prinzip könnte man sich täglich von MacDonald's und co. ernähren, dabei aber trotzdem abnehmen, solange man ein Kaloriendefizit einhält. Ob das dann allerdings gesund und ausgewogen ist, ist natürlich eine andere Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich meine Ernährung umgestellt habe aber mein Körper noch von den ganzen Geschmacksverstärkern und Appetitanregern der industriell verarbeiteten Nahrung beeinflusst war, hab ich Unmengen gegessen und habe da auch flux 8kg zugenommen.

Im Prinzip ist es nicht anders als mit Omnivorer Nahrung.

Wenn man seinem Appetit ungezügelt nachgibt, nimmt man freilich irgendwann zu, die Energiedichte ist praktisch gleich, wenn man nicht nur Weizen isst. ^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, das geht, denn man kann auch mit veganer und vegetarischer Ernährung mehr Kalorien zu sich nehmen, als man tatsächlich verbraucht und dann nimmt man ganz automatisch zu. Außerdem kann man auch durch ungesundes Essen zunehmen und auch das geht in der veganen/vegetarischen Ernährung, man muss eben nur Fertigprodukte zu sich nehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei normaler "ausgewogener" Ernährung sollte das nicht passieren. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kann man. Weil in Gemüse und Obst auch Zucker(Fruchtzucker) Stärke und Mehl ist. Zu viel davon macht auch dick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jupp,

guck dir z.b. die vegane TierrechtlerinHilal Sezgin an, die scheint auch immer mal wieder mit dem Jojo-Effekt zu kämpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sicher. Nutella zum Beispiel ist rein vegetarisch, aber eine Kalorienbombe hoch drei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleTea
05.05.2016, 12:50

es ging aber um vegan..

2

ähh ja? :D Ich meine, Fleisch ist ja (meistens) nicht mal eine Kalorienbombe. Die meisten hoch kalorischen Produkte sind eigentlich vegetarisch. Süßigkeiten zum Beispiel. Oder die meisten Fertigprodukte (ob vegetarisch oder Vegan) oder z.B. abgepackter Joghurt mit haufenweise Zucker. Oder Pommes..... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uniformhumor
05.05.2016, 22:27

Süßigkeiten sind nicht alle vegetarisch (--> Gelatine)

0

Das kann man mit jeder Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, in veg. / veg. Produkten sind im Verhältnis gesehen sehr viele Trägerstoffe und Geschmacksverstärker enthalten. Dazu gehören dominant Zucker und Fett.

Gesund sind die Nahrungsmittel für den Körper ganz sicher nicht, sie beruhigen halt evtl. das Gewissen. 

Hier ein Beispiel : 

http://www.zeit.de/lebensart/essen-trinken/2014-04/vegan-lebensmittel-verbraucherschutz-untersuchung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nishiwaa
05.05.2016, 10:13

Nur in den Fertigprodukten. Die sind, egal in welches Ernährung, nie wirklich gesund:)

2
Kommentar von Kugelflitz
05.05.2016, 10:38

Junkfood bleibt Junkfood, egal ob tierisch oder eben nicht.

3
Kommentar von DreiGegengifts
05.05.2016, 10:56

Ja, in veg. / veg. Produkten sind im Verhältnis gesehen sehr viele Trägerstoffe und Geschmacksverstärker enthalten.

Nein. Fälschlicherweise wird von Menschen ohne Esskultur angenommen, Vegetarier oder Veganer müssten auf extra kreierte Fertigprodukte ausweichen.

2
Kommentar von AppleTea
05.05.2016, 12:50

Es ging um eine "normale" vegane Ernährung. die besteht ja nicht überwiegend aus fertigprodukten sondern aus obst, Gemüse, Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten

3

Ja den auch hier gibt es fett und Zucker du kannst damit wen du nur sch... frisst ne richtig fette sau werden....;) aber die Gefahr ist geringer da du dich eigentlich jeden tag mit Ernährung beschäftigst ....;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, Zucker macht auch dick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?