Kann man als Frau im Alltag eine Krawatte tragen?

3 Antworten

Von Experte Dirndlschneider bestätigt

Ja, das geht. Ich bin alt und dies gab es schon in den 90er. Gibt viele Arten für Frauen eine Krawatte zu tragen. Viel Spaß dabei :-)

Wieso nicht, wenn es zusammen passt und nicht aussieht wie wenn man sich verkleidet hat, ist alles in Ordnung, Hauptsache die Trägerin fühlt sich wohl darin.

Dies ist genau so in Ordnung, wie wenn Männer Röcke und Kleider tragen.

0
... ob ich als Frau eigentlich im Alltag ne Krawatte tragen könnte ...

Prinzipiell auf jeden Fall.

Kann man die auch über ein T-shirt ziehen oder so?

Bitte nicht. Eine Krawatte mit einem T-Shirt ist weniger ein Outfit, als eher eine Verkleidung (wenn man zu Fasching als Avril Lavigne gehen will, kann man das machen). Hemd bzw Bluse mit Hemdkragen sollte da schon sein. Schlichtweg aus dem Grund, weil das Krawattenband (also ich meine den Teil der Krawatte, der um den Nacken liegt) sonst einfach ziemlich verloren aussieht. Zum T-Shirt passen Halstücher besser.

... denn ich kann ja nicht jeden Tag mit Hemd oder Bluse zur Schule gehen.

Naja, nur weil du Krawatten im Alltag tragen willst, heisst das ja nicht, dass du jeden Tag eine tragen musst. Du trägst ja so auch nicht jeden Tag das selbe Outfit. Und an den Tagen an denen du Krawatte tragen möchtest, muss es schließlich auch nicht immer dieselbe Bluse sein. Krawatten lassen sich vom einfarbigen Busineshemd bis zum Freizeit-Karo ja fast beliebig verschieden kombinieren.