Kann man als Bauer reich werden?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Ja weil... 54%
Nein weil... 45%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Nein weil...

früher war das sicher noch möglich, als einfacher Bauer reich zu werden. aber das meistens auch nicht mit dem Verkauf der einzelnen Produkte sondern meistens der Abgabe von Land an Bund/ Länder und Unternehmen.

heute halte ich es für unmöglich als Bauer reich zu werden, da man schon ein großes Kapital mitbringen muss um überhaupt Wettbewerbsfähig einen Hof betreiben zu können. Und über kurz oder Lange werden sicherlich ausländische Dumpinglohn-Farmen den Markt für sich einnehmen.

Ich hoffe ein bisschen geholfen zu haben.

Freundliche Grüße

Thomas

Nein weil...

Die Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse sind im Verhältnis zu den Kosten für die Herstellung ziemlich niedrig.

Ja weil...

die Fleischpreise wieder auf sehr hohem Niveau sind. Ich denke reich wird man nicht aber man kann gut leben und die arbeit macht ihnen spaß können sich immer alles selber einteilen und sind immmer draussen an der frischen luft . --> gutes sprichtwort: solange ein bauer jammert geht es ihm gut!

Was möchtest Du wissen?