Kann man als Asexuelle jemals einen Partner finden?

9 Antworten

Keine Sorge! Ich hätte auch kein Problem damit eine asexuelle Freundin/ einen asexuellen Freund zu haben. Am ehesten lernst du vermutlich jemanden auf Tumblr kennen:)
Dort stehen ganz viele zu ihrer sexuellen Orientierung/Sexualutät

Ich kenne zwar niemanden...aber vermutlich wäre es wichtig dieses Thema sehr früh sachlich anzusprechen...mit Deinem Angebot, dass Du dem Partner eben die Freiheit gibst, dass er seine Sexualität ohne Dich ausleben darf.

Also müsstet ihr ein unübliches Modell leben und wenn dies für beide passt, kann dies auch eine erfüllende und harmonische Beziehung ergeben.

Denn man kann in jeder Beziehung die eigenen Regeln aufstellen, Hauptsache ist bloss, dass sie für beide stimmen und sich niemand verkrümmen muss.

Toi, toi , toi....... 

Ja natürlich kannst du. Alle die sich nicht einsortieren können sollten sich auf Aven informieren. Einige Mitglieder arbeiten auch an einer einfachen Kontaktbörse. Aber besser als nichts, da Asexualität in allen gängigen Singlebörsen nicht zur Auswahl steht.

Ansonsten könnt ihr euch auf FB in zig Gruppen anmelden, euch austauschen und kennenlernen.

Was möchtest Du wissen?