Kann ich trotz meiner Behinderung an der linken Hand eine Freundin finden?

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube nicht, dass deine Hand ein Problem ist - sondern vielmehr deine Unsicherheit. Mädchen in dem für dich angemessenen Alter riechen jegliche Unsicherheit, weil sie im Prinzip selbst unsicher sind. Daher stehen sie oft lieber auf Jungs, die sich selbstbewusst geben (auch wenn ihnen insgeheim die Muffe geht). Manche Jungs übertreiben leider und werden dann zu ganz fiesen Playern. Du musst ganz persönlich für dich entscheiden, was dir wichtig ist. Verstellen solltest du dich keinesfalls, denn dabei fühlst du dich auf die Dauer nicht wohl, du spielst den Mädels war vor und irgendwann fällt man dann ohnehin aus der Rolle (im übertragenen Sinne). Manche Menschen brauchen eben einfach auch mehr Zeit - mag seis, dass vermeintlich alle mit 13 schon den ersten Freund oder die erste Freundin haben, aber unterschätze auch nicht, dass die meisten „Beziehungen“ in diesem Alter nur entstanden sind, weil die Beteiligten nun un-be-dingt einen Freund/eine Freundin wollen - und nicht willens sind, Gleichaltrige einfach quatschen zu lassen, wenn sie erst später ihre erste Beziehung haben.

Ich glaube einfach, dass du vielleicht etwas offensiver mit deiner Behinderung umgehen solltet. Anstatt dich schlecht zu fühlen, die Hand zu verstecken oder möglichst unauffällig immer in der Hosentasche zu haben, wäre es vielleicht gar nicht schlecht, mit offenen Karten zu spielen. So zum Beispiel könntest du, wenn du ein Mädchen kennenlernst oder kennenlernen willst, auf die ganze übliche Anmache verzichten und sie bitten, dir drei Dinge oder Eigenschaften oder Merkmale zu nennen, dir ihr an ihr selbst gefallen. Und dann eben drei, die sie nicht so toll findet. Umgekehrt solltest du eben auch überlegen und sagen, was du selbst an dir besonders schätzt - und was nicht. Und wenn die Hand dich belastet, so kannst du sie eben dann einfach nennen (und/oder zeigen). Damit ist die Katze aus dem Sack. Niemand kann dir vorwerfen, dass du ein Geheimnis daraus gemacht hast - und dir Mädels werden, auch wenn sie vielleicht nicht direkt auf dich fliegen, deine Kontaktaufnahme ganz sicher nicht so schnell vergessen wie das typische Du-bist-die-hübscheste-auf-der-ganzen-Welt-Geblubbler. Dann heißt es nur noch abwarten - und an deiner Taktik feilen, denn es ist eigentlich logisch, dass du am Anfang etwas unbeholfen sein wirst. Die richtige Mischung macht es - nicht aufdringlich, nicht zu schüchtern, immer ehrlich (und vor allem keine Platitüden oder Gemeinplätze). Du solltest an jedem Mädel (überhaupt an jedem Menschen) etwas Besonders finden können - und das dann auch ansprechen. Kommentare wie „du hast so tolle Haare“ oder „deine Augen sind so blau“ haben die meisten Mädels schon zur Genüge gehört, ohne dass das jetzt eingebildet klingen soll. Viel schöner und persönlicher für das Mädel (auch wenn es im ersten Moment verdutzt sein mag, weil das Kompliment eben gerade KEIN Durchschnittskompliment ist) sind Komplimente, die vom Üblichen abweichen.


Wow Danke für die Super Antwort! Das war die beste die ich bekommen hab. Ich werde versuchen es um zu setzten vielen Dank! :-)

1

Hallo. 

Du wirst auf alle Fälle eine Freundin finden. Mein ex Freund hatte genau dasselbe "Problem" wie du, aber für mich war das nicht schlimm. wir haben alle unsere Makel und deswegen wird ein Mädchen auch schon merken, dass nicht nur das äußerliche das wichtige ist. Ich war mit ihm 3 Jahre zsm und es hat nicht wegen seiner Hand geendet. Und auch jetzt hat er wieder eine Freundin gefunden .. Mach dir keinen Kopf darüber und denk, dass du außergewöhnlich bist und nicht jeder so sein kann wie du. Du bist einzigartig und das solltest du dir auch zur Herzen nehmen. 

Ich wünsche dir alles Glück der Welt und dass du DEIN Mädchen auch findest :D

Danke für die lieben Worte! :-) 

1

Daran liegt es nicht. Du musst auf Mädchen zugehen, von alleine kommt keine. Mach den ersten Schritt. Wirst du abgewiesen, steckst du das ein und versuchst weiter dein Glück, bei der einen oder der anderen. Hast du Interesse, dann zeig es und bemüh dich. Deine Hand ist zweitrangig. Andere finden auch Freunde/ Freundinnen, auch wenn sie eine Behinderung haben. Nobody is perfect.

Was möchtest Du wissen?