2 Jahre Pause im Fussball: Muss ich meinen alten Spielerpass wieder benutzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst mit dem Pass von deinem Alten Verein zum neuen verein gehen. Vorher muss allerdings dein alter Verein auf deinem Spielerpass bestätigen, dass du den Verein wechseln darfst. Dein neuer Verein schickt dann deinen alten Pass zum Verband und bekommt einen neuen zurück. Also kannst du auch nicht einfach so den Namen rausstreichen, aber ich glaube mit 17 ist man normalerweise reif genug, sich nichtmehr über andere Zweitnamen lustig zu machen. Umd selbst wenn, dann ist das am nächsten Tag vergessen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?