Kann ich trotz geistiger Behinderung das Abitur schaffen?

9 Antworten

Du kannst alles schaffen, was du erreichen willst!
Deine Behinderung ist kein Grund, etwas nicht zu schaffen höchstens eine Hürde. Egal was wir erreichen wollen, jeder hat Defizite, die uns Steine in den Weg legen, unsere Aufgabe ist es, einen Weg zu finden, diesen steinigen Weg zu beschreiten.
Dass wird nicht immer einfach sein, aber du wirst daran wachsen!
Mein Rat an dich wäre, die Schule zu wechseln und das Abitur an einem anderen Gymnasium zu absolvieren. Dafür müsstest du dich vermutlich an deine Eltern wenden.
Arbeite an deinem selbstbewusstsein, du bist nicht weniger wert, als jeder andere Mensch. Auf Menschen die uns nicht akzeptieren, kann man auch sehr gut verzichten.
Lass dir dein Leben nicht von den Meinungen anderer versauen.

Hast du die Möglichkeit dein Abitur an einer anderen Schule zu machen?
Kannst mit deinen Eltern darüber reden das du gemobbt wirst?
Vielleicht klärt ihr das gemeinsam mit dem Rektor/in .
Ich wünsche dir alles gute

Zuerst würde ich dir empfehlen, dass du dir eine andere Schule suchst! Wie kann man nur so erbärmlich sein..
Selbstverständlich kannst du dein Abitur schaffen, kenne jemand der sein Abitur gemacht hat und er hatte eine starke Sehbehinderung. Wo der Wille steckt, ist auch ein Weg, streng dich an und gib dein Bestes, dann wirst du dein Ziel erreichen:)

Um welche Art „geistiger Behinderung“ handelt es sich denn und wann und wie wurde sie diagnostiziert?

Wenn du zum Abitur zugelassen bist, dann wechsel jetzt die Schule und spiele an der nächsten Schule gleich mit offenen Karten. Also sag was los ist und versuche Lehrer und Mitschüler über deine Behinderung aufzuklären.

Lege dir aber bitte einen „Notfallplan“ zurecht, falls du merken solltest, dass dir der Schulstoff zu schwer wird.
Man kann in den meisten Bundesländern auch mit Ausbildung und Studierfähigkeitstest studieren.

Was wäre denn dein Wunschstudium bzw. dein Traumberuf?

Wurde die geistige Behinderung je Diagnostiziert?
Weil so wie du schreibst, kann ich mir schwer vorstellen, dass du unter einer Mentalen Retadierung  leidest. Ich habe eine Tochter mit leichter geistigen Behinderung und die geht nicht auf’s Gymnasium geschweige denn auf eine ‘normale’ schule

Genau! Gestern gab es ein ähnliches Märchen unter einem anderen Nick!

0

Was möchtest Du wissen?