Kann ich nach der Realschule auf ein normales Gymnasium wechseln, oder muss ich dann auf eine Fachhochschule?

2 Antworten

Auf die gleiche Schule wird schwierig, denn die sind vom Stoff her viel weiter. Du wirst den Anschluß nicht mehr finden und Deine Noten sich drastisch verschlechtern. Was hast Du dann davon? Daher rate ich Dir den Weg eines Realschülers gehen, der kann auf eine weiterführende Schule wechseln auf der man FHS Reife machen kann oder auch Abi machen kann. Aber auf die alte Schule würde ich nicht mehr wechseln. 

Soweit ich weis kannst du dan auf die gleiche Schule zurück . Meine freundin hat auch die Schule verlassen und ist jetzt auf der real . Meine Klassenlehrerin meinte aber das wenn sie gute Noten hat zu uns fürs Abi also aufs Gymnasium wechseln kann .

Was möchtest Du wissen?