Kann ich Model/Schauspielerin werden?

6 Antworten

Model/Schauspielerin/Musik ist etwas weit gegriffen Also in allem kannst du nicht gut sein. Was gefällt dir denn am Besten? Konzentriere dich auf eine Sache

Liebst du Musik - dann lerne ein Instrument

Stehst du gerne vor der Kamera/ interessierst dich für Mode - dann mache ein paar Probe-Fotoshootings. Belese dich über fashion und arbeite an deiner social media präsenz. Gewicht und Größe sind relativ zweitrangig heute

Liebst du die Bühne - dann mache beim Schultheater, Laien- oder Tanztheater mit und sammle Erfahrungen

Ich bin ehrlich 😂😂 ich spiele Gitarre und Klavier und nehme sing Unterricht und ich spiele noch in einen Theater und Ich habe schon öfters fotpshootings gemacht weil ich noch vor einem Jahr Gymnastik ging und jedes Jahr haben die Veranstaltungen gemacht wo jeder ein Fotoshooting gemacht hat und dann gab's noch verschiedene Preise..Aber das Problem ist ich liebe alle diese Dinge 😅

0

Hallo, ich habe mit 13 angefangen zu modeln und bin immer noch gut dabei. Ich weiß also, wovon ich rede.

Du kommst mir vor wie hansdampfinallengassen. Du würdest auch noch gerne joggen, wie wäre es zusätzlich mit Fallschirmspringen, segeln, Fußball und golfen?

Du kommst mir ein wenig zerrissen vor und hyperaktiv. Vor allem weißt Du nicht, was Du willst - echt unreif, aber andererseits in dem Alter normal.

Modeln ist nichts für Dich, da kann man keine hyperaktiven Teenies gebrauchen!

Obwohl Deine Größe paßt, da kommen noch gute 2 cm dazu. Wie sind denn Deine anderen Maße?

Was Deine Muskulatur anbelangt, machst Du einfach zuviel Sport! Der Körper muß sich auch regenerieren können. Trainingseinheiten z. B. 3mal die Woche plus 3mal Sport ist zuviel.

Wenn Du Muskeltraining machst, dann z. B. Mo., Mi, Fr. Dazwischen muß Ruhe sein, damit sich der Körper regenerieren kann. Nur dann wird auch Muskelmasse aufgebaut.

Versuche mal, Dein Leben ruhiger anzugehen. LG. Nadin

1. Ich bin zwar Aktiv aber nicht hyperaktiv ich bin halt sportlich ich kann auf Sport nicht verzichten das ist halt so aber ich bin nicht hyperaktiv 2. meine maßen sind relativ in Ordnung meiner Meinung nach 88-62-89 Und meine Kleider Größe halt 36 3. Ich weiß was ich will und 4. Wegen der Muskalatur ich war die letzten Monate sehr oft krank das war so eine Phase daher hab ich auch sehr wenig Sport gemacht und meine Muskalatur hat sich abgebaut..Ich hab nur nach Tipps gefragt wie ich sie wieder schnell aufbauen kann damit das so ist wie früher. Aber danke für deine Meinung 😊 LG.Anna

0

Also um ein Model zu werden bist du eigentlich zu klein, denn heutzutage kommst du unter 1,76 (mindestens) nicht weit. Am besten 1,78 - 1,80... Gewicht ist so eine Sache .. manche wiegen weniger .. manche so wie du, es kommt drauf an :) Sport ist auch eine Art "Voraussetzung" damit die Beine oder der Bauch schön aussieht. 

Das waren jetzt so meine Tipps :) Modelagenturen schreiben auch auf ihren Seiten was sie von den "Nachwuchsmodels" quasi verlangen, also z.B. Größe oder so.

Viel Glück :)

Danke Für deine Tipps😊

0

Du bist noch zu unreif.

"Irgendwann" ist übrigens eine klare Ansage: Du wirst nie was auch immer, aber irgendwann!  LG.

1. Reallife.com
2. Sport = mehr Muskulatur

Ich mache eh relativ viel Sport aber es bringt wenig.. Ich machen schon seit 10 Jahren Karate seit 8 Jahren Kickboxen und seit 3 Jahren Tanzen ich würde auch joggen gehen aber es ist schwer Zeit dafür zu finden

0
@Ana153

Ich kenne mich mit Sport nicht wirklich aus aber ich glaube eher so Bauch,Beine, Po Übungen wären vielleicht besser als Kickboxen, kenne mich mit Karate und so aber wie gesagt überhaupt nicht aus :) 

1

naja man macht immer am Anfang und am Ende (Karate Kickboxen) 15-20min Ausdauertraining und dehnübungen

0

Was möchtest Du wissen?