Kann ich mit Essensresten im Mund Ghsul nehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Konkret weiß ich die Antwort nicht. Aber was ich weiß: du hast die aufrichtige Absicht ghusl zu nehmen und hast versucht das essen da rauszubekommen, hast es aber nicht geschafft da hattest du ja auch eine aufrichtige Absicht. Es kommt auch immer auf die Absicht an. Ich würde sagen ja, denn was ist die alternative? Dass du nicht ghusl nimmst? Dann würde dich das von einer guten tat abhalten. Und wie gesagt du hast ja versucht es zu entfernen. Zähne putzen ist da sehr effektiv, besser als zahnseide finde ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr Muslime seid glückliche Menschen, weil euer Leben anscheinend nur solche Probleme kennt, die keinen Menschen und Allah erst recht nicht kümmern!

Aber es steht dir natürlich frei, zu glauben, dass dir ewige Verdammnis droht, weil du "neben den zahn npch ein stück von essenrest (hast) und kriege es net rsus" und du große Angst hast, ob du deswegen "trotzdem ghusl nehmen" darfst.

Aber du hast schon Recht, um deinen Einzug ins Paradies zu fürchten. Und weißt du, warum? Weil du Allah für einen vertrottelten Dummkopf hältst!  :-(

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aleykum selam
Versuchs rauszunehmen,wenn nicht benutz mal deine logisches Denken. Was ist besser ohne Ghusl rumzulaufen oder es lieber zu nehmen obwohl man bedenken hat?
Die 2te variante oder ? Das ergibt auch sin Bruder :)
Vesselam :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn du es nicht rauskriegst. Versuch nochmal ordentlich den rauszubekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hä? Nimm mal die Wolldecke aus dem Text.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?