Kann Ich mit 13 noch Ballett anfangen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,

ja, natürlich kannst du mit 13 noch anfangen! Um Ballett als Hobby zu betreiben, ist es ganz egal, ob du jung, alt, klein, groß, dünn, dick, gelenkig oder "steif" bist, denn hier zählt nur der Spaß und die Freude daran! Nimm also deine Chance (ja, so schreibt man das ;-)!) wahr und melde dich zum Unterricht an.

Liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Kommentar von Tanzistleben
04.06.2016, 00:40

Vielen Dank für das Sternchen! Sehr nett von dir!

0

Du kannst auf jeden Fall noch anfangen! Ich kenne Leute, die letztes Jahr mit 16 angefangen haben und inzwischen auch richtig gut sind. Ich denke, man kann anfangen, egal wie alt man ist:)

Google mal genau die selbe frage wurde bestimmt svhon 1000x beantwortet aber ja klar

Man kann immer tanzen lernen, egal wie alt man ist. Das Alter spielt zwar ne Rolle, weil es irgendwann schwerer wird sich Dinge zu merken und zu lernen, aber wie man so schön sagt: "Es ist zwar ein Grund, aber kein Hindernis." ;)

Im Prinzip klar ! Du solltest dann aber schon gesisse Voraussetzungen mit bringen, wie zum Beispiel dieses "elastische"..
Aber klar ein versuch ist es auf jeden Fall wert :)

Kommentar von juttaschollamg
02.06.2016, 17:32

Hä was für'n elastisches?!😂😳

0

Um Ballett anzufangen ist man nie zu alt ! Es gibt sogar Kurse für Rentner...also kannst du natürchlich noch anfangen! Allerdings musst du gucken,wie weit der Kurs ist in den du gehen möchtest,da du in manchen nicht mehr aufholen könntest.

Trotzdem viel Glück!

Klar !! Wieso nicht viel glück !

Was möchtest Du wissen?