Kann ich mir die Pille einfach in der Apotheke holen oder muss ich zum Frauenarzt?

6 Antworten

Die Pille ist natürlich verschreibungspflichtig und wird vom Frauenarzt verschrieben. Ein guter Frauenarzt verschreibt sie auch erst nach einer gründlichen Untersuchung inklusive Gespräch.

Erst zum Frauenarzt.

Der muss mit dir die Dosierung ermitteln. Dann gehts zur Apotheke. Wer will schon mehr Nebenwirkungen, als nötig? Die Piller gibts auch nur auf Rezept.

Geh einfach mit Deiner Krankenkassenkarte zum Frauenarzt. Wenn der der Meinung ist, dass Du reif genug bist, kann er Dir die Pille ohne Information Deiner Eltern verschreiben.

Unter 18 bekommst Du sie dann mit dem Rezept umsonst in der Apotheke.

Wenn Du privat versichert bist, bekommen Deine ELtern natürlich die Rechnung.

Du solltest aber eh mit Ihnen drüber reden, weil mitbekommen werden sie es eh früher oder später.

Was möchtest Du wissen?