Kann ich meine Kaninchen 1 Tag und 1 Nacht alleine lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

ja, 1 Tag/Nacht ist kein Problem, denn für diesen Zeitraum kann man problemlos genug Frischfutter hinstellen und das reicht dann knapp bis zum nächsten Tag ohne das es vergammelt XD
Längere Zeit würde ich aber nicht machen, auch weil man so viel Frischfutter nicht für mehrere Tage bereitstellen kann...

Bitte nicht mitnehmen, da es nur sinnloser Stress ist!! Kaninchen sind sehr revierbezogen und wollen nicht rumtransportiert werden. Für viele Wochen oder Monate/Jahre da kann man sie mitnehmen, aber nicht für wenige Tage...

Gruß^^

Hey!

Also ein Tag und eine Nacht sollte auf jeden Fall machbar sein. Musst nur genug Wasser und Essen in den Stall legen. Musste meinen Hamster auch mal so lange allein lassen und das hat sehr gut geklappt. Aber ich verstehe dich. Man möchte seine heiß geliebten Tiere eigentlichen nicht alleine lassen. Vielleicht findest du ja noch jemanden, der sich an dem Tag um die Tiere kümmern kann.

Liebe Grüße

Frag lieber nochmal in der Nachbarschaft nach, aber wenn du gar niemanden findest geht das mit genug Wasser, ausreichend Heu und Frischfutter schon klar.
Mitnehmen würde ich ihn nicht eben wegen dem vielen Stress ist auch für das kleine Herzchen nicht gut :)

Hey:)

Wenn der Käfig ausreichend gross ist und sie genug Futter und Wasser haben, vllt noch ein paar Spielzeuge, würde es schon klappen

Also meine Nins haben einen Stall und einen Auslauf.Ich habe aber Angst,dass sie alles auf einmal fressen und dann Verstopfung bekommen und ich es nicht rechtzeitig bemerke.Funktioniert das trotzdem?

0

Ja klar geht das, solange es genug Futter und Wasser hat :)

Was möchtest Du wissen?