kaninchen mitnehmen oder zuhause lassen?

11 Antworten

ich hab das so verstanden,dass ihr einen Tag weg seid..also 24 Stunden...wenn es nicht länger ist,würd ich sie zuhause lassen.Weil die Fahrt auch stressig ist....wenn der Käfig ausreichend gross ist und sie genug Futter und Wasser haben,lasst die da.Wir haben einige Haustiere(Katzen,Schildkröten,Ratten,Fische,Mäuse)und 24 Stunden lass ich unsere alleine.Alles was länger ist,kommen dann Nachbarn/Bekannte zum verpflegen in der Zeit.

vielleicht kannst du einen freund/eine freundin beauftragen mal nach dem rechten zu gucken? es ist ja nun nicht sooooo lange, wenn du genügend futter und wasser hinstellst und genau weißt, daß du morgen wieder zu hause bist, dann dürfte eigentlich nich viel passieren

Auf KEINEN Fall Kaninchen überall hin mitschleppen.

Lies dich bitte mal auf www.diebrain.de über Kaninchen ein.

Kaninchen Blut im Urin? nur gestern

Hallo, Ich habe seit ca. einen Monat ein Kaninchen (weiblich) und ich stelle sie momentan langsam auf grünfutter um. Sie bekommt immernoch Trockenfutter aber dazu auch Gräser etc. Gestern habe ich ihr Löwenzahn aus der Schule mitgebracht, der war ganz groß und ungefähr eine Hand voll, zuhause wächst nämlich so gut wie keiner und wenn nur sehr kleine Blätter. Bisher gab es noch keine Probleme, aber dann abends fand ich einen Fleck Blut im Stall. Später dann ein Zweiter. Das Kaninchen bei ihrer Periode so gut wie gar nicht bluten weiß ich, also kann es das nicht sein. Allerdings habe ich auch keine Blutreste an ihrem Fell entdeckt.... Morgen gehe ich zum Tierarzt (muss sie auch noch impfen lassen). Woran kann das liegen? Ist das wegen der fehlenden Impfung? Das Löwenzahn Blutungen verursacht ist mir nämlich fremd... Achja, heute fand ich kein Blut mehr, ganz normaler Urin. Habe extra öfters nachgeschaut.

...zur Frage

Kann ich mit meinem kaninchen zum Tierarzt laufen?

Ich habe zwei kaninchen und Heute habe ich gemerkt, dass bei einem das like Auge weiß tränt! Ich weiß, dass ich zum Tierarzt muss, aber ich habe nur morgen Zeit und da ich alleine zuhause bin, kann ich nur zufuß oder mit dem fahrrad zum Tierarzt fahren. Der tierarzt ist nicht so weit weg, nur ca eine viertel stunde zufuß, aber an der straße lang , wäre das für das kaninchen zu stressig, wenn es in einer transportbox eine viertel stunde lang getragen wird? Und darf ich überhaupt mit 14 jahren allein zum tierazt? oder kann man irgendwas machen, damit das arme Tier nicht so gestresst ist? Der nächste Tag an dem ich zum tierarzt gehen könnte wäre der Dienstag nach dem 1. mai, aber ich finde, das ist zu spät, denn ich möchte nicht, dass mein Süßer schmerzen hat !! 8( Vielen dank!!!!

...zur Frage

Zusammen zum Tierarzt?

Hey:) Wenn man mit Kaninchen zum TA geht soll man ja das Patnertier mitnehmen, dass das eine weniger Angst hat und dass sie sich danach immer noch "akzeptieren".

Wie ist das jetzt wenn man 5 Kaninchen hat? Alle mit?

Danke schon einmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?