Kann ich jedes Holz für dieses Projekt nehmen (Foto) oder was muss ich beachten?

DIY Ast-Garderobe - (Hobby, bauen, Holz)

5 Antworten

Stimmt, erlaubt ist das nicht - selbst wenn Du am Boden liegende Äste nehmen würdest. Diese aber sind, auch wenn sie noch gut aussehen, meist schon halb verrottet. Ungeeignet. Geh zu einem Waldbesitzer. Wenn Du es schlau anstellst, kannst Du es als angebl. "Brennholz" erwerben.

man nimmt möglichst sehr viele verschiedene hölzer, damit der effekt besser dargestellt wird

Nach dem Bild zu ueteilen sind die verwendeten Hölzer alle von Laubbäumen, teilweise soweit wie zu erkennen, Haselnussäste (Astgabeln) dann von Kirsch- und Apfelbäumen, o.ä. dabei. Kiefern- und Nadelholz kann ich dort nicht erkennen, würde ich auch von abraten, da diese Hölzer Harzen und Du Dir Deine Sachen versauen könntest. Wenn die Zeit da ist, dass der Baumschnitt vorgenommen wird dann mit den Leuten sprechen die die Bäume beschneiden, bekommst Du bestimmt was Du suchst und was Dir gefällt. Dann das Holz reinigen, Wasser und Bürste, darauf achten, dass die Baumrinde nicht von Schädlingen befallen ist, dann langsam trocknen lassen in Deine Garderobe einbauen. Eine schöne Idee. Viel Spass.

Super, danke für die gute Antwort!

0

Äste von Ungeziefer befreien?

Habe mir überlegt mein Zimmer etwas zu dekorieren und mir dafür aus dem Wald ein paar schöne Äste mitgenommen. Allerdings möchte ich auch kein Ungeziefer im Zimmer haben, in den Backofen und ims Gefrierfach passt aber keiner der Äste. Reicht es, wenn ich die einfach mal mit heißem Wasser in der Badewanne abspüle und dann auf dem Balkon ein paar Tage trocknen lasse (wenn ja, wie lange ungefähr trocknen lassen)? Oder faulen die dann oder werden brüchig(er)? Was gibt es sonst für Alternativen?

...zur Frage

Kann man gelaugtes/geöltes Holz beizen?

Hallo, ich habe eine Frage zum Thema beizen und zwar würde ich gerne gelaugtes/geöltes Holz beizen um es so Dunkler zu „färben“. Dabei soll die Holzstruktur (optisch) beibehalten werden.

...zur Frage

Feuerholz aus dem Wald holen?

Bei unserem heutigen Ausflug durch den schoenen Schwarzwald sind mir jede Menge PKWs aufgefallen, die am Straßenrand parkten. Die Besitzer selbiger waren ein Stück im Wald rein fleissig beim Holz hacken und sägen, um das dann in Kofferraum und Anhänger zu laden. Und da waren nicht nur untergefallene Äste dabei.

Nach Mitarbeitern der Forstwirtschaft sah das nicht aus.

Die Frage: Darf man sich für den heimischen Kamin einfach im Wald bedienen oder benötigt man dafür eine Genehmigung? Wie sieht es mit dem Zerlegen und Mitnehmen von eh schon gefällten Bäumen aus?

...zur Frage

Wie kann man einen Ast reinigen für ein Kleiderstativ?

Ich wollte mir für meine neue Wohnung ein Kleiderständer aus Ästen basteln, die ich im Wald gefunden habe. Jedoch sind die Rinde voller dreck, teilsweise mit einem Pilz/Schimmel befallen, oder sonstiges. Wie sollte ich jetzt vorgehen um die Äste zu behandeln damit ich mir daraus ein Kleiderständer basteln kann? Es sollte so wie im anhängenden Bild aussehen nur dass es äste sind

Danke im vorraus!

...zur Frage

Darf man einfach so im Wald Holz sammeln (Eigenbedarf)?

Hallo,

Ich will mir für eigene handwerkliche Zwecke im Wald Holz sammeln, also Äste. Darf ich das in Bayern überhaupt ohne Weiteres tun, falls nein, wer kontrolliert das und wie wird das bestraft?

...zur Frage

Aus welchem Holz ist diese Kommode?

Ich habe vor kurzem eine antike Kommode geschenkt bekommen & würde gerne wissen, was für ein Holz das ist. Ich persönlich tippe auf Nussbaum, aber andere vermuten Esche oder sogar Teak...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?