Kann ich die Pille um 3 Tage verlängern -Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Guten Morgen ichhassesommer,

du kannst die Pille auch einfach komplett durchnehmen. Hierzu nimmst du einfach nach Ende eines Blisters direkt den nächsten. Du lässt die Pause somit aus.

Zwischen- und Schmierblutungen können hier aber nicht ausgeschlossen werden. Es kann also trotzdem zu Blutungen kommen. Das sind Nebenwirkungen der Pille.

Der Langzeitzyklus (Pille durchnehmen) ist aber trotz alledem nicht ungesünder oder schädlicher als es die Einnahme der Pille nicht ohnehin schon ist.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!
Ich vermute mal, du willst das die Abbruchblutung drei Tage später einsetzt als normalerweise, wenn du jetzt mit der Pause starten würdest?!

Du kannst natürlich noch drei weitere Tage die Pillen aus dem nächsten Blister nehmen und dann die sieben Tage Pause einlegen!
Danach würde ich empfehlen wieder einen kompletten Blister zu nehmen um nicht ganz durcheinander zu kommen.

Den angebrochenen Blister legst du an die Seite, falls du mal eine Pille nachnehmen musst (bei Magen/Darm z.B.) so hast du immer einen "Reserveblister".

Wenn du die sieben Tage Pause einhältst hast du auch den richtigen Schutz!

Wie schon in einer anderen Antwort solltest du aber nicht ständig in den Zyklus eingreifen.
Wenn es nicht unbedingt nötig ist zu schieben, dann solltest du die Pause einlegen, damit sich dein Körper erstmal richtig einstellen kann.

Viel Erfolg! Vielleicht solltest du dir von deinem Frauenarzt die Wirkungsweise der Pille nochmal genau erklären lassen?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HelpfulMasked 30.03.2016, 07:11

nicht ständig in den Zyklus eingreifen.

Pille = kein Zyklus.

0
CarinaFrye 30.03.2016, 21:54

Ein Zyklus bezeichnet in erster Linie eine regelmäßige Wiederkehr!

Auch die Einnahme der Pille schafft einen Zyklus-ein regelmäßig wiederkehrendes Ereignis.
Und dieser Zyklus/Ablauf/Takt sollte nicht ständig, nach belieben verändert werden und der Körper sollte erstmal die Möglichkeit haben sich auf diesen künstlichen/gesteuerten/medikamentösen Zyklus einzustellen.
(Das war die Kernaussage! Und irgendwie auch ein Teil der Antwort, der evtl. hilft!)

Ich denke mittlerweile weiß jeder, dass es bei der Pille weder einen "Menstruationszyklus" noch eine Periode im eigentlichen Sinn gibt, aber am Ende meinen wir doch alle das gleiche: eine regelmäßige Blutung! Es passiert immer das gleiche! Egal wodurch es ausgelöst wird.

Ich finde es übertrieben, dass bei jeder Frage/Antwort zu diesem Thema diese Begriffe korrigiert werden. Meist dient die allgemein übliche Bezeichnung dazu es so einfach wie möglich zu erklären und somit Fragen kurz und verständlich zu beantworten! Hauptsache jeder weiß was gemeint ist!?  

0

Sowas steht in der packungsbeilage des medikaments

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ichhassesommer 29.03.2016, 22:30

Sowas nicht. Nur halt wenn man 2 Blister durchnimmt und das will ich ja nicht.

0

Schlimm ist es nicht, man kann sogar komplett ohne Pause weitermachen. Und vom neuen Blister musst du mindestens 14 Pillen einnehmen um wieder in die Pause gehen zu können. Allerdings ist das (vor allem am Anfang) nicht zu empfehlen. Damit bringst du den Zyklus durcheinander und verlierst vielleicht auch den Überblick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ichhassesommer 29.03.2016, 22:34

Wie jetzt ? Also wenn ich jetzt sage ich mal 3 vom anderen Blister nehme und dann die 7 Tägige Pause mache, ist es schlimm und habe keinen Schutz mehr ?

14 Tage sollen es echt nicht sein..

0
nuffin96 29.03.2016, 22:36

Du hast dann immer noch Schutz. Und nach der Pause nimmst du den angefangenen Blister bis zum Ende. Auch da hast du trotz der 3 Pillen weniger noch vollen Schutz.

0
ichhassesommer 29.03.2016, 22:44
@nuffin96

Also sollte ich das Blister lieber voll durchnehmen, damit es noch 100% schützt? Und danach bekomme ich ja meine Periode..

0
nuffin96 29.03.2016, 22:47

Du kannst ihn auch voll durchnehmen wenn du dich dann sicherer fühlst. Aber du wärst auch dann geschützt wenn du nur 3 Tage verlängerst.

0
ichhassesommer 29.03.2016, 22:48
@nuffin96

aber du meintest, das ich dann weniger vollen Schutz habe.. und das will ich ja nicht. Ich will vollen Schutz, Also wäre es besser das Blister ganz durchzunehmen, das neue ?

0
nuffin96 29.03.2016, 22:51

Hab ich nicht gesagt. Das "weniger" gehört zu den "3 Pillen" ☺

0
ichhassesommer 29.03.2016, 22:54
@nuffin96

Dann nehme ich lieber 2 Blister komplett durch... Dann habe ich aber vollen Schutz ?

0
nuffin96 29.03.2016, 22:55

Ja, hast du.

0

Was möchtest Du wissen?