Kann ich das mit 6 kmh fahren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo ThisGuyStegi,

bei dem von Dir gebauten Bollerwagen handelt es sich, insofern er 6 km/h nicht überschreitet, nicht um ein Fahrzeug im Sinne der StVZO, denn die besagt:

***************************************************************************************

§ 16 Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) - Grundregel der Zulassung

(1) Zum Verkehr auf öffentlichen Straßen sind alle Fahrzeuge zugelassen, die den Vorschriften dieser Verordnung und der Straßenverkehrs-Ordnung entsprechen, soweit nicht für die Zulassung einzelner Fahrzeugarten ein Erlaubnisverfahren vorgeschrieben ist.

(2) Schiebe- und Greifreifenrollstühle, Rodelschlitten, Kinderwagen, Roller, Kinderfahrräder und ähnliche nicht motorbetriebene oder mit einem Hilfsantrieb ausgerüstete ähnliche Fortbewegungsmittel mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 6 km/h sind nicht Fahrzeuge im Sinne dieser Verordnung.

***************************************************************************************

Das heißt, mit dem von Dir gebauten Fahrzeug darfst nicht auf öffentlichen Straßen fahren.

Leider darfst Du mit so einem motorisierten Bollerwagen aber auch nicht auf dem Gehweg fahren. Welche Fortbewegungsmittel berechtigt sind den Fußweg zu nutzen ergibt sich aus folgendem Gesetz:

***************************************************************************************

§ 24 StVO - Besondere Fortbewegungsmittel

(1) Schiebe- und Greifreifenrollstühle, Rodelschlitten, Kinderwagen, Roller, Kinderfahrräder, Inline-Skates, Rollschuhe und ähnliche nicht motorbetriebene Fortbewegungsmittel sind nicht Fahrzeuge im Sinne der Verordnung. Für den Verkehr mit diesen Fortbewegungsmitteln gelten die Vorschriften für den Fußgängerverkehr entsprechend.

(2) Mit Krankenfahrstühlen oder mit anderen als in Absatz 1 genannten Rollstühlen darf dort, wo Fußgängerverkehr zulässig ist, gefahren werden, jedoch nur mit Schrittgeschwindigkeit.

**************************************************************************************

Wenn Du mit Deinem selbstgebauten Bollerwagen also Spaß haben willst, bleibt nur die Benutzung auf einem Privatgrundstück.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alpino6
04.05.2016, 22:46

Das stimmt nicht.

Unter 6kmh darfst du alles auf der Straße fahren.“legal“

Ist ein Bestandteil des Führerscheins prüfungs

0

Was möchtest Du wissen?