Kann ich braune Haare blond tönen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Blond kann man nicht tönen außer man hat ein helleres Blond als derzeitige Farbe! Blondieren und färben sind 2 verschiedene Dinge. Wenn du weißt wie du sie zu pflegen hast nach den blondieren, dann ist es nicht so schlimm, ich hatte meine Haare innerhalb von 2 Monaten 5/6 mal blondiert, mein Haar glänzt total und ist recht gesund, mussten nur 5 cm ab und ich habe bloß mit leichtem Haarbruch zukämpfen(fast gar nicht, wegen den extra Shapoos,Kuren und Spülungen)

Hallo alle zusammen! Danke schon mal für die Antworten! Ich habe eben eine Freudin, und dessen Haare wurden total kaputt nachdem sie sie blond gefärbt hatte. Habt hr mir vielleicht eine andere Farbe die schön wäre und ginge? Ich möchte einfach kein schwarz. LG

0
@FanHPMerlin

Welche Augenfarbe hast du denn? Blond an sich wäre kein Problem, wenn du sie richtig pflegst, dennoch ist es mit dem Ansatz nerviger als bei anderen dunkleren Farben. :)

0
@CheesecakeTree

Meine Augenfarbe ist ein grün/blau/braun. Ganz komische Mischung, mir gefällt es aber ziemlich. Bei schwachem Licht wirken sie eher braun, bei hellerem so grün/blau. Wenn ich eine konkrete Farbe nennen müsste, wäre es wohl grün.

0
@FanHPMerlin

dunkelot,orange, eigentlich alle brauntypen, aber am Besten mit rotstich, dunkelblond und ein sehr helles blond(das würde ich, aber nur bei hellerer Haut empfehlen).

Ich habe selbst grüne Augen und meine Favoriten waren bis jetzt orange und hellblond :)

0
@CheesecakeTree

Vielen Dank! Ich glaube ich werde das orange mal ausprobieren. Das habe ich mir schon gedacht.

0

von dunkel auf hell kann man nicht tönen. du müsstest erst aufhellen. den haaren werden pigmente entzogen, geht nur mit aufheller. machst es selbst und hast keine erfahrung können deine haare grünlich oder orange werden. besser ab zum friseur. ich würde es nicht machen. aufheller entzieht wie gesagt und haare werden mit der Zeit trocken u porös. gesund ists nicht. lieber nur paar strähnchen machen lassen....

Mit nur tönen wirst du wohl nicht viel erreichen. An deiner Stelle, würde ein mal nen Friseur aufsuchen. Ich denke mal, dass du schon blondieren musst, um heller zu werden. Wenn du nach dem Blonideren schon weiter pflegst, tut es den Haaren bei einem mal auch nicht so weh..

Wird schwer. Mach es nicht selber das geht nicht gut. Lass dich von einem Friseur beraten. Weil Braun zu Blond - ich weiß ja nicht. Kommt auch drauf an was du für ein Braun hast und was du für ein Blond willst. Nicht alle Blondtöne sind schädlich. Wasserstoffblond schon aber nur so bekommst du wirklich blonde Haare . Aber das ist wirklich schädigend , lass dich beraten ansonsten bereust du es (:

Was möchtest Du wissen?