Kann ich auf eine andere Fos wechseln und auch den Zweig wechseln?

1 Antwort

Nein, kannst Du nicht, denn dann würden Dir die Grundlagen des Stoffes aus Klasse 11 fehlen.

Hier zeigt sich mal wieder eine Schwäche der ganzen FOS-Konstruktion. Es stellt sich immerhin die Frage, weshalb eine "allgemeine" Fachhochschulreife eigentlich nur den Leuten mit Berechtigung fürs Gymi vorbehalten bleibt? Für die anderen könnten doch die beruflichen Schulen oder sogar die Gymnasien eine Art "Untergymnasium", ohne fachliche Bindung anbieten. Eine Stufe Höhe gibt es doch auch mit den Berufsgymnasien beides.

Kluge Pädagogen haben schon zu längst vergangenen Zeiten gepredigt: "Vom Allgemeinen zum Besonderen!". Nur, die FOS stellt das glatt auf den Kopf! Als ob nun 15 bis 16jährige Schüler schon einen genauen Lebensplan haben könnten, gleicht das Ganze eher einem Loteriespiel für die Betroffenen.

Was möchtest Du wissen?