Kann es sein, dass Autos mit mehr PS schwieriger zu fahren sind?

4 Antworten

Ich weiß nicht was für Autos du miteinander vergleichst, aber es liegt wohl eher daran das du es nicht gewöhnt bist, denn 120 PS sind nix was man als schwierig zu händeln versteht. Mein Wagen hat nahezu die dreifache Leistung und wenn man sich an ihn gewöhnt hat, lässt er sich sehr intuitiv fahren...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Naja, es ist die dreifache japanische Leistung, von dem her...

0
@Datroxe

??? Du hast nicht mal ein Auto, geschweige den Ahnung von Sportwagen oder mal einen wirklich bewegt, also geh mit Bauklötzen spielen, Kevin

0

Bildest du dir ein. Gerade Automatik mit viel PS macht Spaß. Meiner hat 170ps, hatte heute und gestern nen leihwagen mit 250ps und Automatik, den Alfa den ich mal gefahren hab oder den Camaro, beide um die 350ps und automatik

Gerade bei viel PS bevorzuge ich einen Handschalter, einfach nur drauflatschen macht keinen Spaß und ist ziemlich öde auf Dauer...

0

"Sehr viel Automatik"? Ja, wie denn nun? Automatik oder Handschaltung? :))

Ich finde nicht, dass sich stärkere Autos schwieriger fahren, eher im Gegenteil. Beruflich fahre ich zwischen 60 und 70 PS, privat immer 170.

So wie berganfahr Assistent, automatisches lenken usw...was weiß ich.

0

Das bildest du dir nur ein.

Woher ich das weiß:Beruf – KFZ-Meister

Was möchtest Du wissen?