Kann das Verb penser à qn/ qc mit einem indirekten Objekt ersetzt werden ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deine Frage sollte lauten:

Kann das indirekte Objekt beim Verb "penser à qn" durch ein indirektes Objektspronomen ersetzt werden?

Zunächst musst du unterscheiden zwischen Personen- und Sachobjekt.

1. Ein Sachobjekt, das mit "à" angeschlossen wird, wird immer durch das Pronominaladverb "y" ersetzt:

Tu penses à l'école? > Oui, j'y pense.

2. Personenobjekt: "penser à qn" gehört zu einer kleinen Verbgruppe, die das Personenobjekt nicht durch ein verbundenes Objektspronomen ersetzt sondern durch das nachgestellte betonte Pronomen.

Il pense à moi / à toi / à lui / à elle / à nous / à vous / à eux / à elles.

(also nicht me / te / lui / nous / vous / leur !!!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luchriven
05.03.2016, 17:23

Danke, jetzt verstehe ich die Frage ;-)

1

Was heißt hier "ersetzt werden"?!! Ein Verb ist ein Verb! Ein indirektes Objekt ist ein indirektes Objekt!
Bsp.: "penser" ist ein Verb; "qn/qc" ist ein indirektes Objekt, das der Präposition "à" folgt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je pense à lui // à elle// à eux / à elles = Personen

vs.

J'y pense =  ich denke daran. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sachsenbruch
05.03.2016, 10:32

Penses-tu. :)

1

Verben kann man nicht in/direkten Objekten ersetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?