Kann Burnout auch mit einer herkömmlichen Elektro bzw. Diesellok Funktionieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du sofort Vollgas gibst, drehen die Räder durch. Dafür gibt's aber bei modernen Loks Anfahrhilfe. Durchdrehende Räder sind - wie auch im Strassenverkehr - völlig sinnfrei, weil die nicht mehr viel Traktion auf den Untergrund bringen.

Theoretisch ja, praktisch wird das nie möglich sein, weil jede halbwegs neuere Lok unabhängig vom gegebenen Gas erst langsam anfährt. Alles andere wäre auch nicht so sinnvoll.

Woher ich das weiß:Beruf – Gelernter Mechatroniker in Weiterbildung zum Techniker

Selbst im Dampflokzeitalter gab es das schon dass die Antriebsräder der Lok durchdrehten. Qualmen tat es aber nicht weil die Räder nicht aus Gummi sondern aus Metall sind.

Was möchtest Du wissen?