Kann bei der U.S.S. Enterprise NCC-1701-E die Untertassensektion abgetrennt werden (Star Trek)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Enterprise-E gehört zur Sovereign-Klasse und diese wurde meines Wissens als Schlachtkreuzer konzipiert.

Die Galaxy-Klasse war als Forschungsschiff mit ziviler Besatzung ausgelegt und die Untertassentrennung war dazu da um die Zivilisten in Sicherheit zu bringen.

Ich gehe daher davon aus, dass die Enterprise-E keine Abkopplung kennt.

Allerdings gibt es in Startrek Online Varianten der Sovereign die eine Abkopplung können...

Eigentlich können die meisten der Schiffe der Sternenflotte die Sektion abtrennen, dass konnte schon die NCC 1701 ;-) ( natürlich ist diese Funktion nur als Rettung für den Notfall gedacht bei dem man mehr Zeit hat um vom Schiff zu fliehen nicht wie bei einem Kernbruch )

In der Sternenflotte existieren mindestens drei Schiffstypen, die in der Lage sind, sich in mindestens zwei Segmente aufzuteilen: die Constitution-, die Galaxy- und die Prometheus-Klasse.

http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/Autoseparation

und was ist mit der Nebula-Klasse? Die basiert doch auf der Galaxy-Klasse also ist es doch eigentlich logisch anzunehmen dass sie auch zu einer Abtrennung fähig ist.So sehe ich das jedenfalls. Ich lass mich aber gerne eines besseren belehren.

0

Was möchtest Du wissen?