Kann an der Theorieprüfung nicht teilnehmen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es reicht die Bescheinigung morgen in der Fahrschule abzugeben.. und diese vorher zu informieren das du nicht an der Prüfung teilnehmen kannst. In der Regel leiten sie das Attest weiter. Sollte das nicht der Fall sein, wird man dich darüber informieren.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich arbeite seit über 20 Jahren im Büro einer Fahrschule

Ich müsste doch vor Prüfungsbeginn Anrufen aber meine Fahrschule hat morgen erst später geöffnet also nachdem die Prüzschon angefangen hätte

0
@Melin2006

Dann ruf den Tüv an. Aber.. sowas kommt halt vor. Solange dann morgen das Attest noch da ist, musst du nicht zahlen.

1
@diePest

Ja alles hat geklappt, war nur beim Arzt sehr überrascht als es hieß das ich 20€ bezahlen muss weil ein normaler Attest (diese gelben) für die Theorieprüfung nicht gelten würde.

0
@Melin2006

Das ist allerdings nicht korrekt.. die normalen die man für Arbeitgeber etc bekommt gelten natürlich auch. Dann hättest du dir das ja fast schenken können, Prüfung wäre 22,49 € gewesen. ^^

0
@diePest

Da wurd ich ja mal schön verarscht von denen

0
@Melin2006

Wirkt leider so, ja. Vermutlich haben sie die Schnauze voll Krankmeldungen für nicht kranke kostenfrei rauszugeben.

0

Was möchtest Du wissen?