Kanarienvogel steht auf einem Bein?

3 Antworten

Es kann einerseits sein, er ruht sich lediglich aus, es kann aber auch andererseits sein, daß ihm sein Ring etwas zu eng ist. Wir waren deswegen beim Tierarzt, weil unserer sein Bein so gut wie gar nicht mehr benutzen wollte. Er hatte schlicht Schmerzen. Der Ring wurde abgenommen, das Beinchen erholte sich und gut wars.

Also wenn Vögel "Schlafen" (was sie ja eigentlich nie tun denn sie ruhen sich nur aus) dann heben sie oft ein bei ins Federkleid. Falls du aber sorgen um den Vogel hast, dann schau doch mal eb er wenn er fliegt und wieder landet mit einem Bein probleme hat oder es aufmerksam groß bzw. entzündet ist, dann solltest du zum Tier arzt. LG

Vögel schlafen eigentlich nie? Wo hast Du das denn her? Wir hatten schon so einige verschiedene Vogelarten hier, und sie alle schliefen tief und fest. Köpfchen unter dem Flügel,Beinchen angezogen und schnarch...... Es gibt auch Vögel, die bauen sich Höhlen, um darin zu schlafen, ein Beo zum Beispiel.

0
@turalo

Vögel schlafen eben nicht, wie Fische ruhen sie nur damit sie im Fall des Falls sofort wieder Blitz schnell Hell wach sind und fliehen können! Oder hast du schonmal erlebt das ein Vogel erst 10 Minuten und nen Kaffee brauch das er erstmal die Augen auf bekommt.

0
@Matze94

Jedes (Flucht-)Tier ist darauf angewiesen, im Notfall "explodieren" zu können. Auch ein Hund oder ein Pferd. Vögel schlafen sehr wohl, aber sie können blitzschnell Adrenalin freisetzen, was ihnen dann zur blitzschnellen Reaktion verhilft. Auch Pferde schlafen. Die einzigen Säugetiere, die tatsächlich meist nur dösen und sich Minutenschläfchen gönnen, sind Giraffen. Das liegt aber am Blutdruck.

0

Kann einfach nur ein Zeichen von Entspannung sein. Oder benutzt er (sie?) das 2. Bein gar nicht mehr? Vielleicht tut dann was weh.

Was möchtest Du wissen?