Kanarienvogel sitzt nur noch am Boden!

7 Antworten

Halllo, wenn dein Kanari ein Wellensittich wäre, würde ich sagen, er wird wahrscheinlich bald sterben, denn wenn Wellis am Boden sitzen haben sie meistens nur ein paar Stunden zu leben.

Kanarien dagegen schlafen manchmal da ein, wo sie gerade sitzen, ohne krank zu sein, und wenn sie gerade auf dem Boden sind und müde werden, schlafen sie auch mal dort ein, ohne krank zu sein. Auch sitzen sie gern im Futternapf, ohne krank zu sein. Auch die Tatsache, dass er den ganzen Tag wie immer war und gepfiffen hat, spricht eigentlich gegen eine Krankheit. Auf der anderen Seite, sagst du dass er plötzlich keine Angst mehr hat vor dir, und das spricht wiederrum leider für eine Krankheit, da Vögel die sehr krank sind, zu schwach sind um zu fliehen. Also am Besten morgen zum Tierarzt.

Wenn du ihn morgen zum Tierarzt bringst, dann am Besten zu einem der auf Vögel spezializiert ist, denn normale Tierärzte haben meistens keine Ahnung von Vögeln und können nicht helfen.

Hier sind zwei Internetseiten mit vogelkundigen Tierärzten, vielleicht ist ja einer in deiner Nähe (auf PLZ klicken):

http://vogeldoktor.de/

welli.net/tierarzt-liste.html

Danke für deine umfangreiche Antwort:) Aber leider ist mein Vogel soeben verstorben :(( Hab eben eine schwarze kleine Milbe gefunden, liegt vllt daran..

0
@carooo777

Oh das tut mir sehr Leid, hätte ich nicht gedacht, dass das so schnell geht, wo er doch heute fröhlich rumgeflogen ist. Mein Beileid:-(

0

Kaum Hoffnung... Ziehe das Schlimmste in Betracht, dann wirst Du nicht umgehauen. Aber was ist mit einem Tierarzt?

Zutrauliche Vögel leben oft nicht mehr lange.

den TA wollte ich morgen aufsuchen, habe aber kaum Hoffnungen, dass er bis morgen durchhält :/

0

Also ich habe auch mehrere Kanarienvögel, einer von ihnen sitzt seit mehr als einem Jahr auf dem Boden. Ich schätze das er blind ist und sich einfach nicht mehr traut zu fliegen. Das wichtigste ist das genug gefressen und getrunken wird, sollte das allerdings nicht der Fall sein dann solltest du sofort zum TA fahren, nur er kann dir da den richtigen Rat geben.

Alles gute für deinen geflügelten Freund.

Woher ich das weiß:Hobby

Die Frage ist 6 Jahre alt, Mein Vogel ist vor 6 Jahren direkt nach dieser Frage gestorben.

0

du MUSST zum tierarzt das wäre verdammt wichtig und hältst du den vogel alleine ? weil er brauch unbedingt mindestens einen kumpel vor allem wenn er schonmal einen hatte die dann gestorbn ist, das war bei meinen vögen so weil das verkrafftet der vogel sons nich gut gute besserung

Mein Vogel ist lieber alleine, er hat sich mit dem Vogel nie gut vertragen ;) Und alleine geht er richtig auf ;) Wahrscheinlich lebt er aber morgen nicht mehr ://

0

Mein Kanarienvogel hatte auch mal sowas, er war schlecht drauf :) und er hatte am ende des Tages gar keine Energie. Ich hab ihm so ein spezielles Energie Futter gekauft und nach einer Weile war er wieder der alte.