Kalt oder warmluft Ansaugung (auto)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für die Leistung und den Kraftstoffverbrauch ist die kalte Luft besser. Im Sommer ist es daher günstig, kalte Luft anzusaugen.

Die Warmluftansaugung braucht man im Winter, damit der Motor schneller warm wird. Ein kalter Motor braucht mehr Sprit und erzeugt mehr schädliche Abgase. Der Verschleiß ist auch erhöht. Das sollte man vor allem also im Winter bei vielen Kurzstrecken nutzen.

Spätestens jetzt wäre es Zeit, auf Sommerbetrieb umzustöpseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalte Luft ist Energie reicher und warme ärmer darum haben Turbos Ladeluftkühler nicht weil es gut aussieht sondern auch was bringt und mache im Sporteinsatz werden sogar noch mit Wasser gekühlt . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auf die Außentemperatur an. Im Winter bei tiefen Temperaturen ist Warmluft besser. Im Sommer ist Kaltluft günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warmluft-Ansaugung sorgt für Leistungsverlust, nicht viel aber er ist vorhanden. Da gehen die Meinungen zwar außeinander, jedoch hab ich schon Beweise auf Prüfständen gesehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?