kalorien verbrennen liegend handicap CP mit spastik bitte helft mir

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Waaarum fragst du deine Mutter nicht, ob sie gesünder kochen kann? Also was ich damit sagen will, ohne eine gesunde Ernährung wirst du es schwierig haben mit dem abnehmen. Was den Sport angeht: Wenn du Muskeln aufbauen willst, kannst du das ja mit den Körperteilen machen, die nicht krank sind. Man kann zum Beispiel Bizeps-Curls auch im Sitzen machen und auch für Klimmzüge braucht man keine Beine, wenn man jemanden hat, der einem hochhilft. Ich denke, wenn du ins Fitnessstudio gehst, kannst du bestimmt zusammen mit einem Trainer Übungen aussuchen, die auch du machen kannst. Gleichtzeitig hilft ein Muskelaufbautraining auch beim Abnehmen, denn mehr Muskelmasse verbrennt auch im Ruhezustand mehr Energie. Auch durch die Regeneration nach dem Training steigt der Energiebedarf. Und was sonstigen Sport angeht: Es gibt auch viele Möglichkeiten für behinderte Sportler, wie zum Beispiel Rollstuhlbasketball oder Rollstuhlfahren in der Leichtathletik. Vielleicht findest du einen passenden Verein und kannst die Trainingsutensilien wenigstens teilweise über die Krankenkasse abrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo du könntest in Sitzen Gewichte Stämmen oder Situps machen es gibt recht viele Übungen zum Kalorien verbrennen 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von randomcr7
09.06.2014, 22:54

nenn mir bitte außer gewichte stämmen und situps noch etwas anderes

0

Was möchtest Du wissen?