kahle stelle am schwanz beim hund

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie sieht es sonst mit Deiner Tier-/Fellpflege aus? Bürstest Du ihn? Vielleicht weist er darauf hin, daß Du mit ihm bissel mehr "Kosmetik" machen sollst. Schön bürsten, auch über die Stelle, da wird alles durchblutet und er fühlt sich wohl. Wenn der Hund zufrieden ist, ist es auch das Herrchen. Vielleicht findest Du beim Bürsten etwas. Meine Hündin beißt sich manchmal Stellen kahl, das ist immer ein Anzeichen, daß ich mehr "Kosmetik" mit ihr machen soll. Denn ein Hund ist auch nur ein "Mensch". Ansonsten würde ich einen Kräuteraufgruß empfehlen und die Stelle abgekühlt abtupfen. Kamille ist neutral und harmonisiert. VG K.

ich bürste sie jeden morgen und jeden abend da sie so ein fell hat das schnell verfilzt daran kann es nicht liegen aber mit der kamille das probier ich gleich mal

0

Ich würde den Tierarzt anrufen und ihn fragen, womit Du das behandeln sollst, das musst Du Dein Angsthündchen nicht mitnehmen. Mach ich bei meinen Katzen genauso.

rufe den ta an und frage, ob es das wieder sein kann. vll kann er dir eine creme geben, die du dir alleine abholst?

Ist dein Hund ein Rutensitzer....?

Offene Wunden Betaisadona Geschlossene Wunden Zinksalbe

Ist er ein Rutensitzer: dann auf die Stellen Hufteer aus dem Pferdebereich... Ist zwar ekelig und saukram aber hilft.

Was möchtest Du wissen?