Hund hat Infektion an der Schnauze durch Graben in der Erde?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein "landläufig gesagt" Kontaktekzem Genauso wie du es schilderst haben wir das bei unserem DSH erlebt. Allerdings in der starken Form, als wir ihn eine Dose ausschlecken ließen. Die Dose war so geöffnet, dass keine scharfen Kanten entstehen... Und trotzdem genau an der Stelle die den Dosenrand berührte entwickelte sich eine wie von dir beschriebene Hautentzündung.

Die Behandlung bei deinem Tierarzt war schon richtig! Nun musst du nochmals hin und du musst sehr genau "drüber bleiben" mit der Behandlung. Ganz wichtig ist es den Kontakt mit dem Infektionsauslöser sicher zu vermeiden = KEIN BUDDELN MEHR HG YT http://www.tibimaxe.de

19

Es scheint sich um Pilze zu handeln, da die Creme ein Antimyotikum ist. Mittlerweile ist es besser geworden, heute fahren wir wieder hin.

0

Diese Probleme habe ich mit meinen Hunden nie gehabt,obwohl die auch eifrig buddeln Nach deiner beschreibung hört sich das eher nach Parasiten an,die die Infektion auslösen. Achte darauf das du das richtige Mittel für deinen Hund bekommst Es ist da nicht immer mit Antibiotika getan Sollte mein Verdacht stimmen müssen erst die Parasiten bekämpft werden. Alles Gute für deinen Hund und LB.

19

Wir hatten auch zwanzig Jahre lang Hunde, die ohne Probleme zu bekommen ab und an gebuddelt haben. Es gibt halt immer mal was Neues.

0

Ehrlich gesagt haette das Antiobiotikum schon wirken sollen. Hat er auch was gegen aeussere Parasiten gegeben. Bevor er weitere Medikamente blind verschreibt bitt ihn um eine konkrtere diagnose. Hat er ein Abstrich genommen vielleicht hat er das falsche Antibiotika genommen...Ist das eine Cortison creme ?

Mein Hund blutet ständig aus der Nase. Was könnte es sein?

Mein Hund würgt immer und dann blutet er intensiv aus der Nase , wir waren beim Tierarzt und er hat Antibiotika bekommen , es hat aber nicht aufgehört jetzt tränen auch noch seine Augen die Ärzte sahen man muss erstmal abwarten , kann ich aber nicht hat jemand eine Idee?

...zur Frage

hund hatte dicken harten bauch

also mein hund hat manchmal ein dicken harten bauch warum hat er das ?

kann es davon kommen das sie zu viel und schnell getrunken / gefressen hat weil meistens hat er das dann am nächsten tag ist es auch immer wieder weg

ist es schlimM ???

...zur Frage

Hund hat trockene Nase, sonst nichts?

Ist es ein Grund sich sorgen zu machen oder gar denn Tierarzt aufzusuchen? Die Nase hat eine normale Temperatur. Sonst ist alles normal.. ( Jack russel Terrier/w)

...zur Frage

Hund Nase gebrochen?

Mein Hund hat heute morgen im Stall einen Tritt von einem Pferd bekommen(auf die Nase) sie blutet und ist eingeknickt ich denke er hat auch schmerzen was soll ich tun Tierarzt oder erstmal nichts?

...zur Frage

Hund hat Würgereiz, frisst alles was vor die Nase kommt.?

Mein Hund hat eine nicht erklärbare Verhaltensauffälligkeit, Sie fängt an mit dem Unterkiefer zu schnappen, frisst alles was ihr in den Weg kommt bis hin zur Kuscheldecke, erbricht sehr oft mit sehr lautem Geräusch, hat dabei blasse Haut und Schleimhäute und nach zwei Stunden ist alles wieder gut. War gestern auch schon und der Tierarzt meinte es wäre ein Infekt und spritzte ihr gestern und heute nochmal Penicillin. Vorhin reagierte sie 2Std. Lang wieder so...was ist das? Ich mach mir große Sorgen.

...zur Frage

Hund Beerdigung

Mein Hund geht leider seinem Ende entgegen.Er wird wohl die nächsten tage nicht überleben.Doch was mach ich dann?Was macht ein Tierarzt mit einem Tier, wenn er es eingeschläfert hat?Wenn es irgendwie was würdeloses ist, würde ich meinen Hund gerne begraben.Doch ich stell mir das irgendwie seltsam vor, ein Tier einfach so in der Erde zu begraben.Wickelt man das Tier irgendwie ein oder wie verfährt man da???GrußBraubo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?