Bei meiner Schwester war das auch mal der Arzt im Kindergarten kann nur äußerlich gucken wie du. Meine Schwester war auch etwa 4-5 jahre alt und es war im Bereich des Backenzahnes. Der neue Zahn kam schon, der alte wollte nicht raus und es bildete sich eine Zyste unterm zahnfleisch. Wir mussten den Milchzahn ziehen lassen und dann mit Medikamenten die Zyste behandeln der neue zahn kam und alles ist super ausgeheilt. Ich drück die Daumen.

...zur Antwort

Nur auf einem Übungsplatz kostet ca 5 Euro für eine Stunde aber die Pflichtstunden in der Fahrschule musst du trotzdem machen und zahlen

...zur Antwort

Das ist schwierig der Vermieter muss einen guten grund haben wieso er die Haltung verbietet laut neuem gesetz jedoch kann das einiges sein er kann allergisch sein, andere Mieter können allergisch sein, Kinder die Angst haben, Nachbarn die Angst haben da kann er vieles als Grund finden. Da steht dann wohl eher ein Wohnungswechsel an zu einem neuen Vermieter der Vierbeiner gerne hat, ich verstehe solche Vermieter nicht mancher mensch ist schlimmer als ein Hund

...zur Antwort

dusch erst ohne die haare zu waschen und anschließend den kopf runter halten haare abduschen ohne das wasser an die ohren kommt also kopfüber haare waschen wenn ein paar tropfen wasser rankommt passiert nichts

...zur Antwort

Also wir haben angerufen und nein es war niemand da aber es gibt ja kameras im parkhaus

...zur Antwort

solange du deinen beitrag zahlst ist alles ok, kannst du den nicht mehr zahlen dann musst du wohl mit der sprache rausrücken

...zur Antwort

so schlimm wie es manchmal ist man muss auch loslassen können. stell dir vor du hättest krebs unheilbare krankheiten und hast am leben keinen spaß mehr und nur schmerzen seinen besten hundefreund kann man gottseidank erlösen das mussten wir selber schon tun es ist schrecklich und tut weh aber man tut dem tier einen gefallen solange der arzt noch hoffnung gibt hofft weiter aber sobald er sagt es geht nicht mehr erlöst das tier auch wenn das nicht einfach ist aber sie hatte dann ein langes schönes leben bei euch

...zur Antwort

Probearbeiten ausgenutzt

Ich habe mich neben dem Studium für einen 400EuroJob beworben, die Firma wirbt im Internet damit, dass sie ach so tolle Bedingungen für Mitarbeiter hätte und so ein tolles Arbeitsklima, von der Bezahlung gar nicht erst zu sprechen. Also habe ich mich dort beworben und wurde zum Probearbeiten eingeladen. Für dieses Probearbeiten bin ich früher aus dem Urlaub zurückgekommen und dort morgens um 6 Uhr trotz Grippe aufgelaufen. Ich habe dort 4 Stunden unentgeltich gearbeitet und meine Sache wirklich gut gemacht. Ich bin durchaus dazu in der Lage mich selbst zu bewerten und ich habe keine Fehler gemacht. Durch Vorkenntnisse fiel mir das ganze auch nicht schwer. Die Stellvertretende Chefin war total angetan von mir und lobte mich in den höchsten Tönen. Dann wollte sie mit mir über die Tage sprechen, an denen ich arbeiten kommen könnte. Ich antwortete ihr, dass ich nur Freitags und Samstags könne, da ich studiere --> das stand auch schon deutlich so im bewerbungsschreiben! dann sagte sie "das könnte ein problem werden" und sagte, sie würde mit der chefin sprechen und mich am nächsten tag zurückrufen. Haben sie natürlich nicht getan! Ich habe bis heute Morgen gewartet und zurückgerufen, dort weigerte man sich mich überhaupt bis zur Leitung durchzustellen, mir wurd über 3 Ecken ausgerichtet, dass ich keine Auskunft bekommen würde und ich mich irgendwie "falsch beworben" hätte und mich somit abgewimmelt ?! ich bin richtig stinkig! das kann doch nicht richtig sein oder? ich war da zig kilometer für den schei* und arbeite da 4 stunden umsonst und eigentlich wollten die mich nie haben, weil von vornerein feststand, dass die niemanden für freitags und samstags suchen? kann man da irgendwie gegen vorgehen?....

...zur Frage

das ist blöd für dich aber die dürfen das leider so machen

...zur Antwort