Kaffee macht Durst?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo :;-))

Die Bitterstoffe im Kaffe sind dafür verantwortlich , das wir danach Durst haben ..... :-))

Kaffe enzieht dem Körper aber kein Wasser , das ist ein altes Vorurteil .

LG

dankeschön für`s Sternchen :-)

0

ich trinke so etwa ein Dutzend Tassen Kaffee am Tag, und ausser dem Getränk zum Mittagessen ist das so ziemlich meine einzige Flüssigkeitszufuhr. Und ich kann nicht behaupten, dass ich danach Durst habe oder austrockne ;-)

Dass Kaffee dem Körper Flüssigkeit entzieht, ist ein weit verbreiter Irrtum - durch nichts bewiesen. ABER eins ist klar:

Kaffee kann den Durst nicht wirklich löschen, schon gar nicht, wenn man viel Kaffee trinkt. In guten Kaffeehäusern (z.B. in Wien, Prag) wird zum Kaffee deshalb oft Wasser angeboten.

Was möchtest Du wissen?