JUNGHEINRICH gabelstapler, wo ist der rückwärtsgang?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

je nach Typ gibt es ein Vorwärts und ein Rückwärts Pedal, einen Umschathebel an der Lenksäule (wie ein Blinkerheben) oder einen Umschalter am Armaturenbrett. Bei einigen Hochregalstaplern kann man auch das Lenkrad soweit durchdrehen das man Rückwärts fährt (das ist dann Anschlaglos damit gibt es aber anfangs viele Unfälle)

Rein rechtlich darf man ein Flurförderfahrzeug nur mit einem passenden Führerschein oder einer Einweissung in Betrieb nehmen. Und selbst damit hat der Bediener die Haftung auch bei Fehlbedienung oder anderen Missgechicken. Selbst wenn dir dein Ched befiehlt du musst Stapler fahren darfst du das nicht ausser du hast in deine Bewerbungsunterlagen deine Staplererfahrung aufgeführt oder bist als Staplerfahrer eingestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

das kommt auf die Ausführung an,entweder das Pedal zum Vor-und Rückwärtsfahren,an der Lenksäule Kipphebel,oder am Joystick wenn man die Hand darauf legt ist im Daumenbereich ein Kippschalter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am Bedienjoystick ist ein kleiner Schiebeschalter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?