Job ausführen oder ausüben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde nicht Job schreiben. Das klingt für mich zu lässig!

Schreib doch: Auf der Suche nach einer Arbeit/ Tätigkeit, die ich in den Sommerferien ausüben kann......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grand777
09.07.2011, 12:58

kannst du mir vielleicht auch sagen ob ich das Wort Ich im Satz mittendrin groß oder klein schreiben soll ? danke ;)

0
Kommentar von Grand777
09.07.2011, 12:58

kannst du mir vielleicht auch sagen ob ich das Wort Ich im Satz mittendrin groß oder klein schreiben soll ? danke ;)

0

Beides wirkt ziemlich geschraubt :-O

Wieso formulierst du es nicht einfach?

"Suche ich einen Ferienjob", "möchte ich Ihnen gerne in den Sommerferien als ... aushelfen", "bewerbe ich mich als Aushilfe für die Ferienzeit" usw.?

Das kommt authentisch rüber und ist keine Floskel, die immer irgendwie abgeschrieben klingt :-(

Wenn du es nicht lassen kannst: ein Job wird ausgeübt, eine Tätigkeit darin ausgeführt.

HTH

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausüben. Man sagt ja auch "einen Beruf ausüben" :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreib "ausüben".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?