Jeans verfärbt?

4 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuchs mal mit Bremsenreiniger- Spray, die Farbe abzulösen und rauszuwaschen.Das Zeug ist flüssig, kommt mit hohem Druck aus der Sprühflasche und verdunstet sehr schnell. Damit hab ich schon Motoröl, Grasflecken und Kirschensaft aus Jeans " rausgeblasen" Der Versuch kostet ca.3,95 Euro im Autozubehörhandel...Danach gleich in die Waschmaschine, damit keine Ränder entstehen.

Nein, die kannst du nur färben in blau oder schwarz oder in die Restmülltonne tun. In den Altkleidercontainer dürfen nur saubere und ganze Klamotten. Das war s für deine Jeans und ab in den Müll weiter gibt es nicht. Deckel auf Jeans rein Deckel zu.

LG


sandra1020 
Beitragsersteller
 09.04.2022, 23:04
In den Altkleidercontainer dürfen nur saubere und ganze Klamotten.

Kommt auf die Sammelstelle an. Du kannst auch kaputte und fleckige Kleidung in den Altkleiderkontainer geben.

0

Gib's in die Wäscherei oder Reinigung.

Laß es, alles was Du machst, macht es nur schlimmer. Bei jedem Waschgang wirds etwas besser.