Je pense que?

4 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Raconter: Kein Subjonctif

Regretter: Subjonctiv

Penser: Nur bei Negation Subjonctif


Lemec111 
Beitragsersteller
 25.12.2017, 13:03

nach*

0
Lemec111 
Beitragsersteller
 25.12.2017, 12:32

stehst nicht quoique Subjonctif oder Indikativ ?

0
Lemec111 
Beitragsersteller
 24.12.2017, 22:32

also was ist der Unterschied zwischen bien que und qouique

0
achwiegutdass  25.12.2017, 12:03
@Lemec111

bien que ist üblicher, quoique kann man aber auch autonom benutzen, wenn man einen Vorbehalt ausdrücken will, was bei bien que nicht möglich ist. Beispiel:

Je pense qu'il est le plus fort... Quoique... (= könnte aber auch sein, dass das nicht stimmt).

0
Lemec111 
Beitragsersteller
 24.12.2017, 22:02

Warum gibt es so viele Wörter die das gleiche bedeuten? ist das denn nicht alles doppelt gelernt ?

0
Lemec111 
Beitragsersteller
 24.12.2017, 21:54

bien que ist ja auch eine Konjunktion und heißt obwohl,gibt es noch ein anderes Wort für obwohl im Französischen? und Dankeschön

0
Chavem  24.12.2017, 22:01
@Lemec111

Quoique + Subjonctif, même si (= auch wenn), alors que + Subjonctif

0
claudeb  25.12.2017, 09:36
@Lemec111

"Quoique" bedeutet auch obwohl, nicht zu verwechseln aber mit "quoi que " (was... auch), aber in der Umgangssprache wird eher "bien que" benutzt.

0
Chavem  24.12.2017, 21:52

Der Subjonctif steht nach Konjunktionen à la "pour que", in einigen Redewendungen, bei Willensäusserungen à la "vouloir", bei Notwendigkeiten (z.B. "il faut"), bei einer (negierten) Stellungsnahme à la "je ne pense pas", bei einer Möglichkeit (z.B. "il est possible") sowie bei Gefühlen (z.B. "C'est dommage que"). Wie man sieht, ist er bei unpersönlichen Verben allgemein üblich.

0
Lemec111 
Beitragsersteller
 24.12.2017, 21:46

woher weiß man aber wann man ihn nutzt und wann nicht ?

0

Achtung, hier folgt nur ein Subjonctif, wenn das Verb verneint ist (=Je ne pense pas que...), sonst Nein!

Das gleiche gilt bei supposer, penser und espérer.


Lemec111 
Beitragsersteller
 24.12.2017, 21:36

also benutzt man ihn bei normalen Verben nur bei Verneinungen Wie Je ne raconte pas que tu sois bête Aber bei regrette que veux que geht es auch ohne Verneinung ?

0
Chavem  24.12.2017, 21:41
@Lemec111

Bei "vouloir" muss man ihn glaube ich immer benutzen (auch ohne Verneinung), da das Nachfolgende weder reel noch effektiv ist. "Regretter" ist eine Emotion und hat deshalb auch immer den Subjonctif, "raconter" dagegen ist eigentlich ein Fakt und hat deshalb immer den Indikativ (auch bei der Negation). Alle Angaben strikt ohne Gewähr!

0
Chavem  24.12.2017, 21:43
@Lemec111

Raconter: Kein Subjonctif

Regretter: Subjonctiv

Penser: Nur bei Negation Subjonctif

0
Lemec111 
Beitragsersteller
 24.12.2017, 21:32

Aber bei je veux benutzt man ihn auch ohne Verneinung ?

0
Chavem  24.12.2017, 21:35
@Lemec111

Ich glaube, dass bei "vouloir" immer Subjonctiv gebraucht wird, da das Nachfolgende weder reel noch effektiv ist!

0
Chavem  24.12.2017, 21:31

Also in diesem Beispiel ist nur Indikativ richtig: Je pense que tu es intelligent.

0

Je ne pense pas que tu sois intelligent.... ou Je pense que tu es intelligent.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Muttersprache