Januar Gedicht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weihnachten vorbei,
kommt eins, zwei dreI
ein neues Jahr
und Januar.

Es klirrt das Eis,
der Schnee fällt leis
deckt alles zu,
Natur hat Ruh.

Ein Schneemann steht
im Wind, der weht,
ist ganz allein,
die Raben schrein.


Danke das nehm ich!

0

Scheiß Januar !

Warte was hab ich gesagt ?

Das tut mir leid mein Januar Kind.

Dein Geburtstag, hat mit niemand gesagt.

So wiederhole ich mein Gefühl,

Mit voller Herzens Wärme,

Ehrlich gesagt,

Scheiß Januar !

Warte, was hab ich gesagt ?

Ich sagte nichts von beißenden Schnee.

Von Klimawandel durch Ente Spee.

Der weiße Riese hat Wärme gebracht ?

Sag das Madrid mit minus 30 Grad!

Mit warmen Socken,

Oder Bekini Nacht ?

Hat der Mensch den normalen Januar, gehörig verkackt.

So menschlein seid nicht sauer,

Wenn ich die Lehrerin heute bedauer,

Denn was ich dachte hat sie gesagt,

Scheiß Januar,

Was hat sie nur gesagt ?

Danke dir für das schöne Gedicht!

0

Was möchtest Du wissen?