Ist Photosynthese ein aerober oder anaerober Vorgang?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weder noch. Von aeroben und anaeroben Vorgängen spricht man bei Abbauvorgängen. Die Fotosynthese ist ein Aufbauprozess. (Hier wird Biomasse hergestellt)

Es gibt beides: Bei Anaerober Fotosynthese verbindet sich CO2 mit H2S und bei Aerober CO2 mit H2O ... Das mit Plankton ist ja so jetzt nicht so einfach ich denk mal dass nur Phytoplankton (pflanzliches Plankton)im speziellen so was wie Grünalgen (Chlorophyceae) dazu fähig ist ... und da geht ich von aerober photosynthese aus ... anaerob is mittlerweile eher selten, vielleicht noch an black smokern oder so ... aber im allgemeinen bestimm aerob

du hast doch den calvin zyklus und den citrat oder wie war das, beim ersten war das doch mit den photosystem cytochrom usw, mit der energieniveau erhebung... das war glaube ich ohne sauerstoff und es wird zucker hergestellt, der dann erst in der wachstumsphase dann usw im citratzyklus verbraucht wird oder what, guck doch wiki pedia :-)

35

ich sach nur, mut zur lücke, das war damals mein motto :-)

ausserdem wikipedia, siehste doch die stoff gleichung.... nix sauerstoff...is so wie ichs gesagt hab :P

0
35
@MartinPii

ich weiss zwr nich was purefruit da redet aber: Aerob ist eine Eigenschaft der Lebensweise von Organismen, die zum Leben Sauerstoff benötigen oder chemische Reaktionsweisen, die nur unter Sauerstoffzufuhr möglich sind.

bei der reinen photyn ohne citratzyklus/wachstum, wird nur co2 verbraucht ergo ist das ganze anaerob...

0

Wie viel Sauerstoff produziert eine Pflanz innerhalb von 2 Stunden?

Hey Leute, es wäre echt lieb, wenn ihr auf diese Frage so schnell wie möglich antworten könntet. Das ist nicht böse gemeint sonder einfach sehr wichtig😄. Also ich muss morgen eine Bio-Chemie Arbeit abgeben und habe bei einer Frage noch so meine Probleme. Es geht darum, dass wir ausrechnen sollen wir viel Sauerstoff eine Pflanze in einem 4 Liter Gefäß innerhalb von 2 Stunden produziert. Wir mussten außerdem noch einen Versuch machen bei dem wir das Gefäß ziert nur mit einer Kerze für 2 Stunden in die Sonne stellen mussten und danach dasselbe bloß, dass wir danach eine Pflanze mit reinstellen sollten. Beide Male mussten wir danach die Kerze schnell anzünden, den Deckeln wieder schnell schließen und die Zeit messen, wie lange die Kerze brennt. Bei dem Versuch ohne Pflanze brannte die Kerze 2 Minuten und 32 Sekunden und bei dem mit Pflanze wegen der Photosynthese (Sauerstoffproduktion) 3 Minuten und 8 Sekunden. PS: Ich weiß die Frage ist sehr lang aber ihr würdet mir wirklich sehr helfen, wenn ihr mir ganz schnell eine gute Rechnung schicken würdet es ist wirklich sehr wichtig�?😅. Danke schonmal im Vorraus �?��?😘�?

...zur Frage

Hilllfffe! was gehört alles zur Zellatmung?!

hallo leute :)

ich muss nächste woche eine Präsentation über die Zellatmung von Pflanzen halten. Eigentlich habe ich schon alle wichtigen dazu gefunden. Trotzdem habe ich Angst das was doch was wichtiges bei dir erklärung vom ABLAUF DER ZELLATMUNG fehlt.

In den Mitochondrien wird aus Traubenzucker mithilfe von Sauerstoff Energie freigesetzt und dabei Kohlendioxid und Wasser frei. In der Pflanzenzelle wird bei der Atmung Stärke zu Traubenzucker umgewandelt. Dieser Traubenzucker reagiert mit dem Sauerstoff zu Kohlenstoffdioxid und Wasser. Der Energielieferant ist hierbei der Traubenzucker. Dabei wird Energie frei, die die Pflanze für alle Lebensvorgänge braucht. Dieser Vorgang findet in den Mitochondrien statt. Die Pflanze gibt dabei auch Kohlendioxid ab und verbraucht Sauerstoff.

ich erkläre dann auch noch was ein autoroph und hetrotroph ist , was mitochondrien sind und eine paar beispiele von pflanzen dazu.

Vielen dank im vorraus!

...zur Frage

Bio LK - Ökosystem See?

Ein See lässt sich unterteilen in Nähr-, Sprung und Zehrschicht ( unterste Schicht)

Meine Frage bezieht sich auf die Zehrschicht: Im Winter wird ja wenig Sauerstoff produziert, weil nicht genügend Sonnenlicht da ist und somit keine Fotosynthese statt finden kann.
Es kommt dementsprechend auch zu keiner Biomasseproduktion, SONDERN NUR ZU EINEM VERBRAUCH DER ABSINKENDEN BIOMASSE AUS DER NÄHRSCHICHT.

Was genau bedeutet das Großgeschriebene?
Heißt das, dass quasi nur noch Biomasse "gegessen" wird ?
Wenn ja, wieso kippt der See dann nicht? Ich meine eine erhöhte Aktivität führt doch zu Sauerstoffmangel ...

...zur Frage

Abi Web / Sinnvoll?

Hallo,

hat hier jemand Erfahrung mit dem Bio-Kurs von abiweb. de zur Abitur Vorrbereitung? Lohnen sich die 100 Euro? Feedbacks bitte!

Danke:)

...zur Frage

Photosynthese Unterschied Schwefelbakterien und Pflanze..?

Hallo alle zusammen:) Ich schreibe bald eine Klausur über Photosynthese und hätte da noch eine Frage..:) Und zwar verstehe ich nicht ganz den unterschied zwischen der Photosynthese bei Pflanzen und Schwefelbakterien. Mir ist klar, dass diese Schwefelwasserstoff statt Wasser verwenden und dieser als Elektonenspender für die Photosynthese dient nur meiner meinung nach besteht der Unterschied zwischen bakterien und Pflanze nur darin , dass Bakterien keinen Sauerstoff produzieren und die Reaktion damit anaerob abläuft. mein Lehrer meine heute aber das diese kein Wasser produzieren können...?? Ich bin gerade total verwirrt ich hoffe ihr könnt mir helfen:P

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?